Skip to content

"Danke"-Piccolos

Wir haben übrigens ein paar hundert Werbegeschenk-Piccolo-Flaschen mit Perlwein (aka "Secco") bekommen, die wir in der Silvesterwoche (ab einem Einkaufswert in Höhe einer von uns noch genau festzulegenden Summe) an die Kunden verteilen werden.

Ist das eigentlich im Rahmen der Anti-Corona-Maßnahmen auch nach 22 Uhr erlaubt? Der Verkauf von Alkohol ist dann verboten, aber die kleinen Flaschen sind ja ein Geschenk. :-)


Trackbacks

No Trackbacks

Comments

Display comments as Linear | Threaded

John Doe on :

"Beim Kauf dieser einzelnen Walnuss für 19,95 EUR bekommen Sie diese Flasche Whiskey gratis dazu." ?

TOMRA on :

Die müssen außerhalb der Öffnungszeiten fachgerecht von qualifizierten Mitarbeitern vernichtet werden. ;-)
Z.B. im Schachbrettmuster mit Abstand auf dem Hof als Privatgelände aufstellen und synchron "abarbeiten".

eigentlichegal on :

Gibt es auch eine alkoholfreie Alternative für die anderen Kunden oder bedankt man sich nur bei Trinkern? (um es mal ein kleines bisschen provokant zu formulieren)

Thomas' on :

Ich vermute nicht. Die Kunden haben etwas erworben und dafür Alkohol bekommen, ob jetzt direkt dafür oder für den gesamten Einkauf Geld gezahlt wurde, ist vermutlich unerheblich.

Jonas on :

Meist ist die Formulierung "Die Abgabe von ... ist untersagt". Das ist dann unabhängig von einer eventuellen Bezahlung.

Schwachstromblogger on :

Bekommen eigentlich nur Kunden, die seit 100 Jahren Stammkunden deines Marktes sind, eine Flasche oder gibt es die mit verschiedenen Zahlen drauf?

Add Comment

Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
:'(  :-)  :-|  :-O  :-(  8-)  :-D  :-P  ;-) 
BBCode format allowed
Welche Farbe hat der Himmel?
E-Mail addresses will not be displayed and will only be used for E-Mail notifications.
Form options

Submitted comments will be subject to moderation before being displayed.