Skip to content

Leergutautomaten-Leergehäuse

Den kleinen Leergutautomaten im Laden in der Münchener Straße hatte ich schweren Herzens zerlegt, nachdem sich herausstellte, dass auch unser Schrotti dafür keinen Abnehmer findet. Das Gerät war durch mit dem Thema, so sehr vor allem, dass wir ihn nicht in die Neustadt nehmen wollten, und eine weitere Verwendung bei einem anderen Händler war wohl auch nicht ohne größere Komplikationen möglich. Also blieb der Weg über die Einzelteile ins Metallrecycling. Einzelteile deshalb, da das ganze Gerät rund 350 kg wiegt … Das Bild ist nun schon einige Tage alt, aber den Anblick eines "Bottlecomp-Leergehäuses" hat man ja nun auch nicht allzu oft.

Man hätte mit dem leeren Rahmen auch ganz wunderbar eine "Jobsintown"-Werbung nachspielen können. :-D (Oder haben die sogar einen Leergutautomaten? Ich habe kein Bild davon gefunden.)


Trackbacks

No Trackbacks

Comments

Display comments as Linear | Threaded

Michael K. on :

Ich habe das leider nicht ganz verstanden. Der Schrotti wollte das Ding nicht selbst zerlegen und verwerten? Oder sollte der Schrotti das als Maschine im Auftrag verkaufen?

Flox on :

Der Deal mit dem Schrotti war er bekommt die (fast) komplette Inneneinrichtung für lau, evtl Verkaufserlöse weil Gerät noch nutzbar bzw den Materialwert vom Schrott bekommt er. Dafür zahlt aber auch Björn keinen Cent für die anfallende Zeit bzw die Entsorgung des anfallenden Mülls.
Und anscheinend hat sich der Schrotti nun beim Bottlecomp vertan. Statt den als ganzes als Secondhand-Gerät zu verkaufen, ging der nun in Einzelteilen zum Materialwert weg.

Raoul on :

Aber hätte nach dieser Theorie nicht der Schrotti den Automat zerlegen müssen?

anonymus on :

Wahrscheinlich war ihm das Zerlegen für den Materialwert zu umständlich und zeitintensiv...

Klodeckel on :

Bei uns im Laden wurde kürzlich ein neuer Automat angeliefert. Da konnte ich den Aufbau umgekehrt verfolgen. Das Teil sieht schon sehr futuristisch aus, wenn die Blechhülle weg ist.

Omilein on :

Das ist ja krass hätte nicht gedacht dass das Teil so schwer ist

Garste on :

Komischer "Schrotti", scheint sehr wählerisch zu sein.
Nimmt der nur das mit was sich schnell zu Geld machen lässt!?
Wobei unsere "Schrottis" den Automaten in jeden Fall mitgenommen hätten, und sei es nur auf den Hof zu stellen und dann in schlechten Tagen auseinanderzunehmen. Der "Deal" mit dem "Schrotti" scheint sehr einseitig zu sein.

Michael K. on :

Oder die dürfen keinen Elektroschrott mehr (wegen Kreislaufwirtschaftsgesetz und so).

Add Comment

Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
:'(  :-)  :-|  :-O  :-(  8-)  :-D  :-P  ;-) 
BBCode format allowed
Welche Farbe hat der Himmel?
Form options