Skip to content

Einzeln gesicherte Butterpakete

Seit ein Typ hier vor ein paar Monaten einen kompletten Karton Kerrygold-Butter eingesackt hatte, haben wir zumindest bei diesem Artikel den Diebstahl erschwert: Abgesehen davon, dass die Pakete seitdem ohne Umkarton lose im Regal liegen, sind sie auch noch einzeln mit Warensicherungsetiketten beklebt, die nicht zu entfernen sind, ohne die Butterpakete zu demolieren.

Fröhliches Klauen. :-P


Trackbacks

No Trackbacks

Comments

Display comments as Linear | Threaded

Jojo on :

Butter? Echt jetzt?
Als regelmäßiger Blogleser habe ich ja schon mitgekriegt, dass der Laden in einem nicht ganz so gut beleumundeten Viertel liegt. Aber dass ihr sogar die Butter sichern müsst, macht mich fassungslos.

Nicht der Andere on :

Echt jetzt? Wegen des einzelnen Vorfalls?

Ich würde ja "befürchten", daß Kunden sich nicht mit Sicherungsettiketten beklebte Butter in den eigenen Kühlschrank legen wollen und dementsprechend der Absatz leidet.

Hans on :

Gibt es die nicht in goldfarben? Der Optik wegen.

Daniel on :

Wer klebt denn die Dinger auf das Logo? Sieht aus wie ein Zensurbalken (gefälschte Markenware ...)

Raoul on :

Man hätte eigentlich punktgenau das „aus Irland“ überkleben können, um spaßeshalber mal zu schauen, wieviele Theorien zum „tatsächlichen“ Herkunftsland dann aufgetaucht wären.

SUPPoRTHoTLiNE on :

Was die Markenrechtsanwälte von Ornua wohl dazu sagen?

Add Comment

Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
:'(  :-)  :-|  :-O  :-(  8-)  :-D  :-P  ;-) 
BBCode format allowed
Welche Farbe hat der Himmel?
Form options