Skip to content

Leere Flächen in Findorff

Hier noch zwei Ansichten vom Abend zuvor. Im Markt in der Münchener Straße sind die "Saftgondel" und die Tiefkühltruhen verschwunden, stattdessen gibt es nun zwei große Freiflächen. Wir haben schon gewitzelt, dass endlich genug Platz für Aktionsware da ist. Also mal einen großen, protzigen Weihnachtsaufbau planen, hrhr.

Mit heute sind es planmäßig noch zehn Verkaufstage. Ob wir bis zum 16. den Laden auf lassen werden, steht aber noch nicht zu 100% fest. Immerhin sind viele Warengruppen schon sehr leer und die Auswahl entsprechend begrenzt. Öl von Thomy, das haben wir da. :-P



Das Gebilde da in der Bildmitte sind die Zuleitungen zu den Tiefkühltruhen. Die Steckdosen sind mit vier kleinen Palettem vor Beschädigungen geschützt.


Trackbacks

No Trackbacks

Comments

Display comments as Linear | Threaded

Konsument on :

Was steht im Vertrag zum Thema Renovierung? Müssen die Fliesen poliert werden? 8-)

Anonymous on :

Abgeschliffen.
Sie müssen abgeschliffen werden.

kritischer Beobachter on :

Ist irgendwann ein Abverkauf "20% auf alles" oder so geplant?
Ich meine, es ist zwar kein teppichladen, der da aufhört, aber trotzdem...
Das verbleibende Zeug - und irgendwann kommt keiner mehr für den traurigen rest- in die gastfeldstr zu verfrachten kostet auch Geld.

Klaus on :

Möge das Öl von Nestlé im Regal verrotten.

TheK on :

Zu den Steckdosen: Ich würde das durch soliden Beton ersetzen und so hoch, dass es auch ein tagträumender Idiot nicht übersehen kann.

…oder stellt eine Sitzbank mit Blick drauf auf – die Plätze darauf sind dann begehrt. Blindfische beim Einkaufen gibt es vieeeeeeele :-D

Peter Eichelhart on :

Der Fußboden ist ein Traum!

Lowlander on :

Was hat sich in der letzten Woche verändert?
Sind weitere Regale abgeholt worden?

Add Comment

Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
:'(  :-)  :-|  :-O  :-(  8-)  :-D  :-P  ;-) 
BBCode format allowed
Welche Farbe hat der Himmel?
Form options