Skip to content

XXL-Kinderwagen

Eine Frau schob einen großen Zwillingskinderwagen durch den Laden. Einer von den Kinderwagen, bei denen die Geschwister nebeneinander in jeweils einem eigenen Aufsatz liegen können. So ein Teil ist deutlich breiter als unsere Einkaufswagen und an einigen Stellen hier im Laden wird es damit recht eng, bzw. einzelne Gänge verwandeln sich plötzlich in Sackgassen. Ein Phänomen, das es übrigens nicht nur bei uns im Markt gibt und das man eigentlich kennt, wenn man in Gegenden wie unserer sein Zelt aufschlägt.

Nur diese Frau mit dem großen Zwillingskinderwagen muss von einem anderen Campingplatz Planeten stammen oder zumindest enge Geschäfte aus Innenstadtlagen nicht gewohnt gewesen sein. Sie hat sich jedenfalls so demonstrativ im Laden aufgeregt, dass wir (und bestimmt auch einige Kunden) uns schon fremdgeschämt haben.

Trackbacks

No Trackbacks

Comments

Display comments as Linear | Threaded

Melanie on :

Ich schiebe auch so einen zwillingskinderwagen wo beide nebeneinander liegen. Diese Wagen habe eine breite wie ein Rollstuhl. Die liegt bei 74 cm. Damit komme ich überall durch wo eben auch ein Rollstuhl durchkommt. Ich passe in die Aufzüge u.s.w. prinzipiell sollte ein Supermarkt auch für rollifahrer und damit auch diesen Wagen zugänglich sein.

Patsy on :

Es gibt diese Dinger aber auch in "wesentlich breiter als ein Rollstuhl". Sieht man bevorzugt auf Volksfesten, samstags in Innenstädten oder bei Ikea ;-)

Wo man sich dann als Außenstehender nur fragt, was die Person geritten hat, mit einem äquivalent zu einem 3,5-Tonner unter den Kinderwagen da sich durch zu drücken

Markus on :

Wir haben auch einen normal breiten Zwillingskinderwagen und ich war erstaunt, wo man damit überall durchpasst. Ich hatte damit bislang in Supermärkten keine Probleme. Das mit der Breite wie ein Rollstuhl ist mir auch bekannt. Wenn es so einer war, müssen die Gänge wirklich schmal sein.

Melanie on :

Hier in Konstanz komme ich durch alle Edeka, auch die kleinen in Innenstadtlage.. manchmal mit bisschen Rangieren aber es geht...
Problematisch sindbim der Regel nur die Aufsteller die zusätzlich in den Gängen an den Ecken stehen....

DerBanker on :

Ungefähr seit einer Woche diagnostizieren wir bei unseren Kunden immer wieder den Corona-Koller.

Wenn man täglich einen Kundenstrom hat, bemerkt man irgendwann gewisse Schwankungen. Es gibt Tage, wo auffallend viele Leute agressiver oder dämlicher sind als normal (oder es geht einem selbst nicht gut). In der Regel lässt sich auch eine Ursache ausmachen wie Vollmond oder Wetterumschwung/Wetterlage.
OK, Vollmond hatten wir letztens auch. Aber dafür dauert es jetzt deutlich zu lange...

Nicht der Andere on :

Wart nur ab, bis mal eine fürsorgliche Mami mit einem Metermonster wie diesem daher- und nicht durchkommt:

https://images-na.ssl-images-amazon.com/images/I/61AdVJXBOZL._AC_SL1024_.jpg

Vielleicht gibt's ja auch breitere als diesen. Am besten nimmst du mal eine Europalette quer und prüfst damit alle deine Gänge, Ecken und Kurven damit. Nicht zu vergessen Türen, Vereinzelungen und Kassen. Ansonsten halt das bekannte Schild zur Straße hin abzuwandeln a la "Einkauf ist kein Möbelhausausflug".

Ariadne on :

Was solls, Björn... :-)
Die hat wahrscheinlich seit Monaten nicht mehr richtig gepennt und nimmt ihre schlechte Laune idealerweise direkt wieder mit nach Hause.

John Doe on :

Hätte Björn doch mal lieber das Schild ins Fenster gehangen, wo Familien der Einkauf verboten wird und nur Einzelpersonen erwünscht sind.
Da gabs doch ein Schild mit Einkauf ist kein Familienausflug und nur Symbole, kein Hinweis auf Corona.

Am besten Schild vom Kinderwagen mit Text wir warten draußen.

Marco on :

"Am besten Schild vom Kinderwagen mit Text wir warten draußen."

Genau!

Das sollte auch auf das Schild an der Kriechkellertür gedruckt werden!

Böse on :

Ne, da muss hin: "Wir warten hier drinnen."

Add Comment

Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
:'(  :-)  :-|  :-O  :-(  8-)  :-D  :-P  ;-) 
BBCode format allowed
Welche Farbe hat der Himmel?

To prevent automated Bots from commentspamming, please enter the string you see in the image below in the appropriate input box. Your comment will only be submitted if the strings match. Please ensure that your browser supports and accepts cookies, or your comment cannot be verified correctly.
CAPTCHA

Form options