Skip to content

Maibock-Saisonstart

Heute haben wir unser erstes Maibock (Jaaaaa, wie immer Anfang bis Mitte Februar) des Jahres bekommen. Hemelinger war hier immer nur "Nummer zwei", aber nach dem es nun das Haake-Beck nicht mehr gibt, könnte das wohl unser neuer Lokalmatador werden. Ganz persönlich ist das Verschwinden vom Haake-Beck kein Verlust, geschmacklich finde ich das Hemelinger Maibock nämlich deutlich aromatischer. :-)

(Da weiß ich ja, was es heute begleitend zum Abendessen gibt.)


Trackbacks

No Trackbacks

Comments

Display comments as Linear | Threaded

Klodeckel on :

Sieht lecker aus! Wohlsein!

Nicht der Andere on :

Warum sagst du uns dann nicht, was es denn begleitend zum Abendessen=Maibock gibt?!

KlingOhne on :

Das wird auch jedes Jahr früher.

Börnd on :

Haake-Beck Maibock:
https://haake-beck.de/produkte/maibock/

Santino on :

Hier kriegt man schon Osterhasen

Kopf Wand

Diplomjodler on :

Das hat irgendeiner Person so gut gefallen, dass sie es in Köln in der Jodel-App weiterverbreitet hat, Ohne Nennung des Urhebers.

Add Comment

Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
:'(  :-)  :-|  :-O  :-(  8-)  :-D  :-P  ;-) 
BBCode format allowed
Welche Farbe hat der Himmel?
Form options