Skip to content

Ist kalt!

Die Jungs waren gestern Abend nicht mehr zu bremsen und haben noch bis in den späten Abend hier an den Kühlanlagen gearbeitet. So haben wir ab sofort wieder zwei funktionierende Kühlräume: Eines mit zwei Grad für Fleisch und Molkereiprodukte, aber auch wieder gekühlte Getränke, das andere mit unter minus 20 Grad für Tiefkühlkost. Ich freue mich, dass das Projekt auch endlich abgeschlossen ist. :-)




Trackbacks

No Trackbacks

Comments

Display comments as Linear | Threaded

Jemand on :

Ist die rechte Anzeige die für das Kühlhaus mit 2 Grad? ;-)

egal on :

Cooool 8-)

Hendrick on :

Glückwunsch!

Ist das richtig, daß die Lamellen schon so mit Eis überzogen sind?

e.g. John Doe on :

Nein, komplett falsch! Gut, dass es dir aufgefallen ist, ohne dich wäre es zur Katastrophe gekommen.

Jupp on :

T R O L L

Cobalt on :

Sind diese Räume wärmegedämmt?

Max on :

Haben doch vier Wände und ne Tür also ja

Chris_aus_B on :

...und Decke und Fußboden, also jaja ;-)

eigentlichegal on :

Nein, das wäre ja Unsinn.
Die sind natürlich kältegedämmt.

Johannes on :

Ne, sind Wärme- gedämmt :-p

Klodeckel on :

Sieht top aus. Hoffe, du hast lange störungsfrei Freude an den Kühlräumen.

eigentlichegal on :

"Freude an Kühlräumen" klingt aber irgendwie schon nach Serienkiller.

Chris_aus_B on :

aka Metzger, Schlächter, ...

e.g. John Doe on :

Sind diese Räume gekühlt?

Werner on :

Würde sich da nicht eine Neuanschaffung einer Kühlzelle lohnen, braucht auch weniger Strom :-)

Anonymous on :

Warum braucht eine neue Kühlzelle weniger Strom?

toon blast on :

Dies kann als hervorragende Empfehlung angesehen werden. Vielen Dank

Add Comment

Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
:'(  :-)  :-|  :-O  :-(  8-)  :-D  :-P  ;-) 
BBCode format allowed
Welche Farbe hat der Himmel?
E-Mail addresses will not be displayed and will only be used for E-Mail notifications.
Form options