Skip to content

Europalette Mehl

Ganz und gar nicht beabsichtigt war von den Kollegen in der Münchener Straße, eine komplette Europalette Mehl unserer Eigenmarke zu bestellen. Aber okay – der Platz war da, das Mehl ist auch da und verkaufen lässt sich es sich bestimmt auch in einem akzeptablen Zeitraum, so dass wir nicht mit dem MHD in Konflikt kommen werden. Im Gegensatz zu dem Malheur mit den sauren Gurken vor einigen Jahren.

"Masse verkauft Masse.", hatte ich mal gelernt. Ob das nun auch bedingungslos auf Discount-Mehl zutrifft, würde ich nun aber einfach mal anzweifeln. :-)


Trackbacks

No Trackbacks

Comments

Display comments as Linear | Threaded

Backfee on :

... in der Vorweihnachtszeit wird es bestimmt fast schon verdampfen! Aktuell backt doch jeder :-D

Roland on :

Richtig. Im Frühsommer wäre es uuurks, aber aktuell dürfte es weggehen.

Raoul on :

Du könntest ein riesiges Plätzchen backen und Jumbo Schreiner einladen 8-)

Michael K. on :

Bei unserem REWE schafft es immer jemand, bei ähnlich platzierter Ware, mit dem Einkaufswagen eine Ecke der Palettenware zu touchieren. das gibt es immer eine nicht sonderlich verkaufsfördernde Sauerei, egal ob Mehl oder Zucker. Bleibt zu hoffen, dass das bei Björn nicht ähnlich abläuft.

Johannes on :

Wenn Sie 10 Pkg kaufen, müssen Sie nur 9 Pkg heimtragen!


Klingt nach einem guten Deal :-)

eigentlichegal on :

"You’ve Got Mehl"

Stefan on :

Bei unserem "Penny" steht so ne Palette auch jedes Jahr in der Vorweihnachtszeit, aber in 1kg Paketen ... und Du glaubst nicht, wie schnell die leer ist. :-O

Stefan on :

Edit: 2kg-Pakete sind das

dancingman on :

Hänge noch ein Rezept von Salzteig daneben und das geht weg ...

Chris_aus_B on :

Was ist denn schief gegangen bei der Bestellung?

e.g. John Doe on :

Es wurde eine Europalette voll Mehl der Eigenmarke bestellt, obwohl das nicht beabsichtigt war.

Anonymous on :

Mensch, wat ne dolle Erklärung. Ich denke, Chris wollte eher wissen, wie es passieren kann, dass man eine Palette Mehl bestellt, obwohl man es nicht beabsichtigt.
Wie es genau war, weiß ich nicht. Aber zwei Ideen:
Bei Bestellung mit MDE-Gerät: aus versehen eine Zahl zu viel eingetippt und aus 6 Gebinden wurden 66, was so ca. einer Palette entsprechen dürfte.
Oder bei der Bestellung per Papier in der Zeile verrutscht und die 1 für ein Gebinde in der Zeile mit der Palette eingetragen.

Johny on :

66 Pakete auf einer Palette? auf der liegt ziemlich sicher knapp die 10fache Menge!

Anonymous on :

Gebinde. Wenn ich mich recht erinner, waren bei uns immer 10 Pakete á 1kg in einem Gebinde mit Folie verschweißt. 6 Gebinde wären also 60 Pakete Mehl. Und auf der Euro wären dann eben 660 Pakete Mehl.
Also eine Zahl zu viel getippt und das Lager hat sich dann eben gedacht: da schicken wir dann gleich eine Palette statt 66 Gebinde.

TT on :

Kann man auf dem Bild auch gut nachzählen. Kurze Seite 6 Pakete, lange Seite 10. Sind 60 pro Lage. 11 Lagen (ohne zu wissen, ob schon eine komplett fehlt) -> 660

eigentlichegal on :

Du bist der Autor des "blauen Licht"-Dialogs in Rambo?

Roland on :

Genau mein Humor, Danke :-)

Josef on :

Ist doch auf dem Foto schon nennenswert was abverkauft. 20% würde ich sagen. Ansonsten wird ein kurzer Blick ins WW-Programm sofort zeigen, wie viel Mehl so durchgeht. Aber dann wäre es ein Cliffhänger weniger fürs Blog. ;-)

There on :

Hmm. Da ist ja jeder Discount schöner bestückt.

Add Comment

Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
:'(  :-)  :-|  :-O  :-(  8-)  :-D  :-P  ;-) 
BBCode format allowed
Welche Farbe hat der Himmel?
Form options