Skip to content

Candy-Cane-Eimer

Obwohl die Zucker-"Spazierstöcke" ursprünglich aus Deutschland stammten, sind sie hierzulande als Weihnachtsartikel eher nicht so populär. Daher muss ich zugeben, dass ich mich etwas hinreißen ließ, als ich im Sommer mit der Vorbestellung der Weihnachtssüßwaren diesen Behälter mit 96 dieser Dinger ebenfalls bestellt hatte. Ich fand den Eimer mit den ganzen "Canes" irgendwie cool.

Mal gucken, was davon am Weihnachtsfest noch übrig ist. :-P


Trackbacks

No Trackbacks

Comments

Display comments as Linear | Threaded

Santino on :

1. Arm wirste davon nicht.

2. Und ja, ist cool, denke, dass du die los wirst

3. Wenn nicht, kannst du Kindern Freude machen.

Roland on :

hmmmmm.. Kleber "Original aus Deutschland" dran?

messju on :

Ja, cool. Mich erinnern die Dinger immer an Tick, Trick und Track, die hatten die früher auch oft in ihren Geschichten als Weihnachtsschleckerei.

mipani on :

QUOTE:
Mich erinnern die Dinger immer an Tick, Trick und Track, die hatten die früher auch oft in ihren Geschichten als Weihnachtsschleckerei
Ja, genau, daher kenne ich sie auch. Und ich habe mich immer gefragt, was das sein soll. Ich hatte diese Dinger nämlich nie gesehen.

Gräte Tumpfberg on :

Plastik, Plastik, Plastik!

wupme on :

Ach noch so einer der Angst vor einem Mädchen und ihren Worten hat.

Add Comment

Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
:'(  :-)  :-|  :-O  :-(  8-)  :-D  :-P  ;-) 
BBCode format allowed
Welche Farbe hat der Himmel?
E-Mail addresses will not be displayed and will only be used for E-Mail notifications.
Form options