Skip to content

Dschiwas?

Ein nur knapp Deutsch sprechender Kunde sprach einen Kollegen und mich mitten im Laden an und erkundigte sich nach "Dschi…nuschel".

Ich war mir ziemlich sicher, dass mein Parser diese Wortfragmente richtig interpretiert hatte und so führte ich ihn zum Spirituosenregal und zeigte ihm unsere Auswahl an Gin.

Der Mann schüttelte vehement den Kopf. Er wollte keinen Alkohol, sondern dieses Zeugs, das man sich buchstäblich in die Haare schmieren kann: Gel. Er hatte es nur ungefähr Englisch ausgesprochen, wobei das eher lange "e" bei ihm zu einem kurzen "i" wurde und der Rest danach kaum noch zu interpretieren war.

Trackbacks

No Trackbacks

Comments

Display comments as Linear | Threaded

Jemand on :

Ich dachte schon, er wollte in den Djihad ziehen.

kritischer Beobachter on :

Aber nur korrekt gegelt.

Amaryllis on :

Als österreichisches Kind der 80er fiel mir bei der Überschrift spontan der Dschi-Dsche-i Dschunior von Ch. Nöstlinger ein.

Täglich morgens vor der Schule im Radio zu hören:
https://www.youtube.com/watch?v=Ac4NZ0KbZQw

LG aus Wien
Amaryllis

Add Comment

Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
:'(  :-)  :-|  :-O  :-(  8-)  :-D  :-P  ;-) 
BBCode format allowed
Welche Farbe hat der Himmel?
Form options