Skip to content

Bedienungstheke zu SB-Tresen

Abendlicher Schnappschuss unseres ursprünglich als Bedienungstheke konstruierten Tresens, in dem wir nun wie in einer offenen Kühltruhe das SB-Fleisch anbieten:


Trackbacks

No Trackbacks

Comments

Display comments as Linear | Threaded

Schakaline on :

Mit dem CMA-Dingsbumssiegel, für Fleisch von glücklichen Landwirten! :-D

Maik on :

"Garantiert gesunder Genuß!" - Was auch sonst ... :-(

Hans on :

Mich würde interessieren, warum die Bedienung abgeschafft wurde.

Heike on :

Weil es in einem solchen Miniladen genügen sollte, wenn manche Kunden sich den gesunden Fleischabfall selbst aus dem Regal fischen können. Ohne zusätzliche Personalkosten und zusätzlichen Platzaufwand.

KommentareAlsObEs2001Wäre on :

Weil Plastik geil ist. Evtl. verbietet man ja irgendwann diese Plastikschalen. Aber so wie ich die EU kenne, werden die eher Trinkhalme und Glühobst verbieten als was griffiges zu beschliessen was auch Sinn machen würde. Wenigstens gilt ab nächsten Monat ein EU weites Tiermehlfütterungsverbot.

Heini on :

Ah, an der "Theke" wurde das Gammelfleisch also in Mehrwegglasschalen statt Einwegplastik geworfen?

Add Comment

Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
:'( :-) :-| :-O :-( 8-) :-D :-P ;-) 
BBCode format allowed
Welche Farbe hat der Himmel?
Form options