Skip to content

Links 456

Für Dschungelcamp-Fans: Discounter bietet Mehlwurm-Nudeln an

Blick hinter die Kulissen zeigt brutalen Alltag in deutschen Discountern

Warum Chipsletten von Lorenz die „Mogelpackung des Jahres“ sind

Staubsauger dürfen auch ohne Energielabel wieder in den Handel

Anja Amaranth: Bio? Das richtige Leben im falschen

Tierwohl: "Tiere sind Mitgeschöpfe, keine Wegwerfware"

Veganismus: Seid mal nicht so penetrant vegan

Haben Verbraucher zu viel für ihren Lachs bezahlt?

Richtig einkaufen und lagern: Lebensmittel optimal nutzen

An der Fleischtheke hört die Tierliebe auf

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Asd am :

50 Cent Aufschlag für tierfreundliches Fleisch wäre ja kein Problem.

Bei Rewe sehe ich aber entweder das übliche Billigfleisch für 2-3 Euro pro Schnitzel. Alternativ Bio-Hühnchenschnitzel für einen knapper Zehner für ein Schnitzel.

Ersteres weigere ich mich zu kaufen, letzteres ist nicht in meinem Budget.
Also gibt es halt notgedrungen was vegetarisches.

Kommentar schreiben

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
:'( :-) :-| :-O :-( 8-) :-D :-P ;-) 
BBCode-Formatierung erlaubt
Welche Farbe hat der Himmel?
Formular-Optionen