Skip to content

Daisho in Dosen

In Flaschen hatten wir letztes Jahr im Sommer schon einmal ein paar Daisho-Sorten im Angebot. Bei dem Lieferanten bestellen wir nur unregelmäßig alle paar Wochen mal und mangels Lagerplatz war das mit den Getränken irgendwie nicht wirklich praxistauglich.
Zwischendurch (und ganz sicherlich auch durch den Umbau-Stress) war Daisho irgendwie wieder in Vergessenheit geraten, aber vor ein paar Wochen sprach mich ein Mitarbeiter unseres Haupt-Biolieferanten an und bot mir ein Display mit Daisho in Dosen (nicht nur die Sorte vom Foto, sondern alle drei) an, das ich auch prompt bestellt hatte.

Inzwischen geliefert, platziert und schon teilweise verkauft:


Trackbacks

No Trackbacks

Comments

Display comments as Linear | Threaded

Sven on :

Hat sich die Flaschen-Variante für 2,89€ so gut verkauft? Hatte angenommen, das wäre ein Ladenhüter.

P.S. Die Glasflasche war hübscher gestaltet.

Sven on :

Ich bin gespannt wie Weltretter Hildmann die Sache mit der Weißblechdose schön redet.

Obwohl eigentlich interessiert es mich nicht wirklich.

Ulli on :

Besser als Kunststoffflaschen (ich meine mich an Weißblechrecyclingquoten von >90% zu erinnern – eine Quote, von der Kunststoff nur träumen kann).

Susi on :

Puh. Produkte von dem Narzissten Hildmann....dabei schmeckt das Zeug noch nichtmal...

Add Comment

Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
:'(  :-)  :-|  :-O  :-(  8-)  :-D  :-P  ;-) 
BBCode format allowed
Welche Farbe hat der Himmel?
Form options