Skip to content

(Fast) fertige neue Außenwerbung

So sieht es jetzt und bis auf Weiteres draußen am Laden aus. Der Ausleger hat nur neue Lampen und neue Hauben bekommen (inzwischen auch ohne den sichtbaren Spalt) und der horizontale Balken wurde komplett neu gemacht. Dabei handelt es sich um eine graue Grundplatte, auf welcher der beleuchtete gelbe Kasten sitzt und rechts daneben mein Name in weißen Buchstaben. Aktuell sind sie unbeleuchtet, da lediglich aus weißer Folie aufgeklebt, aber da werden in etwa vier Wochen noch einzeln beleuchtete Buchstaben folgen.

Tzja – das ist kein Photoshop mehr. Sieht jetzt wirklich so aus:



Von Blogleser Uwe habe ich vorhin noch dieses Foto bekommen:


Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

TOMRA am :

Ich seh(e) noch rot, aber zumindest Bio Bananen dunkeln recht schnell nach.

aufrechtgehn am :

Nur der Türgriff leistet noch leisen Widerstand... :-D

Thomas' am :

Schick!

Hendrick am :

Wow Björn,

sehr sehr schick. Sieht richtig "erwachsen" aus. Wow!

John Doeer am :

So allgemein finde ich das auch sehr schick. Mir stellen sich nur zwei Fragen:
1. Warum der Spalt unterhalb des grauen Balken? Warum wurde das nicht bündig mit dem Vordach gebaut?
2. Ich glaube die Frage gab es schon mal aber warum wird der graue Balken nicht weiter nach links über die komplette Ladenfront gezogen? Irgendwie sieht das jetzt etwas halb aus.

Jakob am :

Schick

-thh am :

Sieht schick aus - im Vergleich sogar einigermaßen dezent-elegant.

Hanz Dampf am :

Hat der Spar, der vorher da war, dicht gemacht?

PAX am :

War da nicht was mit Jörn, dem alten Eigentümer?

Yaysus am :

Oha! Er ist der Wahrhaft Wiederauferstandene! Jörn hat die Chance zur Wiedergeburt als Björn!

Hajo am :

Jôrn war der, der da früher mal einen Fischmarkt hatte. Auch schon alles ewig her...

nene! am :

War das nicht der Jörg mit dem Fischmarkt in Hastedt?

Hajo am :

Ja, der hat sich doch mit der Renovierung total übernommen.

Philmax am :

Sieht toll aus!

Was ich morgen ganz schnell entfernen würde, ist der rote Streifen an den Fenstern, dass passt gar nicht!

Und dann würde ich an deiner Stelle darüber nachdenken, die ollen Fliesen überputzen zu lassen und auch dunkelgrau anstreichen. Es ist ja jetzt dein Laden, da ist das doch kein Problem!

Björn Harste am :

Alles an roten Deko-Elementen wird noch in den nächsten Wochen verschwinden und damit natürlich auch der Streifen an den Fenstern. Darum kümmere ich mich aber nicht auch noch, das kann der beauftragte Werbetechniker machen.

Zur Fassade: Das muss erst mal so bleiben. Mir gehört zwar der Laden (sinngemäß wie eine Eigentumswohnung), aber nicht der Rest des Gebäudes. Gerade die Fassade ist sogenanntes Gemeinschaftseigentum. Arbeiten daran müssen von allen genehmigt (und bezahlt) werden. So lange es da keine zwingende Notwendigkeit gibt, wird da ganz sicher exakt gar nichts passieren.

Marco am :

Die Schilder mit der Comic-Schriftart dürfen auch gerne ausgetauscht werden, denke ich.

kk am :

Olle Fliesen?!... Mag sein - Graffititechnisch sind die aber ein Segen!
Haben wir hier auch am Haus (in zartem Sumpfgrün - 70er halt) - sieht nicht schick aus, aber die Mehrheit der Eigentümer wehren sich mit Händen und Füssen gegen dieses 'lass mal schick verputzen' einzelner - schick ist halt kurzfristig.. und wir sind hier das einzige Haus in der Straße ohne irgendwelche Tags, Schmierereien und diese pol. K(r)ampfflyer, die hier an Häuserwände gepappt werden .

Hans am :

Lese hier schon seit Jahren (eher still) mit - weiß gar nicht so recht warum, weil ich mit Einzelhandel tatsächlich nur als Kunde zu tun habe :-). Vermutlich interessiert mich ein wenig, was so hinter den Kulissen abgeht - und möchte an dieser Stelle mal meinen Glückwunsch zur gelungenen Renovierung und meinen Dank für die kurzweilen Posts abgeben!

Holger S. am :

in dem Sinne wollte ich auch gerade einen Kommentar schreiben :-)

Herzlich Glückwunsch für die fast geschaffte Renovierung (und Neuausrichtung zu Edeka) und danke für die informative Berichterstattung dazu!

Hajo am :

Würde vielleicht noch besser aussehen, wenn die einzelnen Buchstaben beleuchtet wären. Nur so als Hinweis. :-P

ff am :

Immer der Reihe nach. Erst wird der Boden geschliffen!

Carom am :

NACHDEM endlich Backmischungen bestellt wurden! Diese schmerzliche Sortimentslücke muss endlich geschlossen werden.

ff am :

Liegen die nicht im Kühlregal ?


(wegen des freien Platzes usw...)

Hans am :

Wer Backmischungen kauft, hat die Kontrolle über sein Leben verloren :-)

Michael liest immer noch mit am :

Erinnert mich an diesen Beitrag:

Vision

Fast 10 (!) Jahre später... Aber es ist doch deutlich schöner geworden. :-D :-D

Kommentar schreiben

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
:'( :-) :-| :-O :-( 8-) :-D :-P ;-) 
BBCode-Formatierung erlaubt
Welche Farbe hat der Himmel?
Formular-Optionen