Skip to content

Fahrschule, Halteverbot und DH

… und während wir dort arbeiteten, parkte ein Fahrschulwagen (ohne Fahrschüler) an den aufgestellten Leitkegeln vorbei in unserem Halteverbot ein und ging in aller Seelenruhe zum Dönerladen an der Ecke.

Dass er ein DH-Kennzeichen hat (Inbegriff für unfähige Autofahrer), hätte es ja normalerweise entschuldigt. Aber ein Fahrschulwagen. Kein Wunder, dass die Diepholzer alle nicht fahren können.

Der Hit war eigentlich, dass uns der Fahrlehrer noch belehren wollte und steif und fest behauptete, dass er ausdrücklich nicht im Halteverbot steht. Der weiße Pfeil ganz oben würde ja auf die andere Straßenseite zeigen. WTF?!


Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Erica am :

Schade, dass du nicht die Polizei gerufen hast zwecks knöllchen

Norbert am :

Hier würde ich wirklich einmal beim Unternehmen per E-Mail nachfragen, ob sie dieses Unwissen auch den Fahrschülern beibringen?

Carom am :

Einfach den Link zu diesem Beitrag schicken. Der Vogel hat es ja regelrecht provoziert.

ednong am :

WTF? Wenn du ein Beweisfoto hast, ggf. auch vom Fahrer oder diesen gut beschreiben kannst, würde ich diesen der Zulassungsstelle für einen MPU-Test vorschlagen.

Verweist auf andere Straßenseiten? Echt jetzt, was hat der konsumiert?

SPages am :

Entweder sehr dreist oder sehr dumm :-O

AvN am :

Ich tippe auf Beides! :-D

Die Situation habe ich hier auch: Einfahrt mit absolutem Halteverbot, da Feuerwehzufahrt und Rettungsweg für drei große Häuser im Innenhof. Links und rechts neben der Einfahrt sind zwei fetter Halteverbots-Schilder, drüber hängt ein offizielles "Feuerwehrzufahrt"-Schild von der Stadt und auf dem Gehweg ist ein riesiges, buntes Halteverbotsschild aufgemalt. Und wer stellt sich IMMER dort hin? Die Fahrschule mit ihren Schülern. :-O :-(

Matthias am :

Ich würde einfach mal darauf tippen, dass der Fahrschulwagen auch privat genutzt wird und daher nicht der Fahrlehrer gefahren ist. Anders kann (und will) ich mir das einfach nicht vorstellen... :-)

Seismograph am :

W00t? Und ich dachte, die echten Deppen im Straßenverkehr kommen ganz überwiegend aus OHZ (= ohne Hirn zugelassen / Ochse hinterm Zaun)?

Naja, im Zweifel eben DH und OHZ ;-)

Anonymous am :

Nein, die Leute, die nicht fahren können, fahren FÜ (Fahrer übt).

Birger am :

Ernsthaft? Die Ausschilderung ist tatsächlich mustergültig - wenn ich mir so anschaue, was hier manchmal an Abstrusitäten steht...

SPages am :

Sehr kreativ werden immer wieder die Verkehrszeichen 308 (Vorrang vor dem Gegenverkehr) und 208 (Vorrang des Gegenverkehrs) benutzt. Da wird gedreht und gewendet bis es irgendwie sinnvoll aussieht, aber trotzdem völliger Schwachsinn ist.

Carsten am :

Auf dem Foto ist nicht ganz zu erkennen, ob das von Björn "aufgestellte" Schild vor dem "mit Parkschein" steht. Wenn es so ist, wird das temporäre Verbot doch quasi wieder aufgehoben. ;-)

Mitleser am :

Nein, irgendeiner Änderung nach muss man wohl Parkschilder in solchen Fällen nicht mehr abdecken.

Michael am :

Und wenn unsere Verkehrsbehörde nicht Schwachsinn schreibt, dann hat der Fahrlehrer sogar recht....
In der letzten verkehrsrechtlichen Anordnung, die ich bekommen habe um in und an unserer Liegenschaft eine korrekte Ausschilderung aufzubauen, wurde ausdrücklich darauf hingewiesen, dass die Schilder Halteverbot und Parkverbot parallel zum Straßenrand aufzustellen sind. Das gezeigte Schild ist in 90° zum Straßenrand aufgestellt und somit nicht eindeutig - nicht eindeutige Schilder entsprechen nicht aufgestellten Schildern.

Oberfahrlehrer am :

Parallel zum Straßenrand!?!?
QUATSCH !!
Wie soll es dann ein heranfahrender Autofahrer sehen?
Erst mal parken, dann aussteigen und schauen, dann wieder einsteigen und wegfahren???
Pfeil nach links heißt, dass hier das Halteverbot beginnt, Pfeil nach rechts, dass es hier endet.

Gerber Holf am :

"Pfeil nach links heißt, dass hier das Halteverbot beginnt, Pfeil nach rechts, dass es hier endet"

Genau so ist es. Und umgekehrt, wenn auf der linken Seite einer Einbahnstraße ist.

Kommentar schreiben

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
:'( :-) :-| :-O :-( 8-) :-D :-P ;-) 
BBCode-Formatierung erlaubt
Welche Farbe hat der Himmel?
Formular-Optionen