Skip to content

Ohne Oberlicht

So sieht unsere Eingangstür ohne Oberlicht aus. Die fehlende Querstrebe ist links und rechts abgesägt worden, da war ein Ausbau nie vorgesehen.

Zum Crash-Modul: Die Notfallplanung läuft / lief hier eben auf Hochtouren. Ein neues Modul ist auf dem Weg zu uns und wird heute Abend gegen 23 Uhr angeliefert werden. Zwar mit weißen Blenden, aber die lassen sich vollständig problemlos austauschen. Entweder erst mal noch von dem demolierten Regalteil, notfalls in ein paar Wochen als nachträglich gelieferte Einzelteile.

Auf jeden Fall wird alles gut!

Aktuell sind die Monteure schon dabei, die drei Module in den Laden zu bugsieren und der zweite LKW mit den restlichen Teilen ist auch auf dem Weg zu uns.


Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Otterbacher am :

Phuuuu....

Klaus Maus am :

Glückwunsch an den Hersteller/Lieferanten und Spediteur für die schnelle Reaktion.

Und dir -Björn- viel Erfolg weiterhin beim Umbau.

Sven am :

Das ist doch eine erfreuliche Nachricht.



Aber wie bekommst du dann nach 23 Uhr die Tür so zu das niemand einsteigen kann?
Die Waren stehen ja alle im Verkaufsraum. Insbesondere die Tabakwaren.

Kommentar schreiben

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
:'( :-) :-| :-O :-( 8-) :-D :-P ;-) 
BBCode-Formatierung erlaubt
Welche Farbe hat der Himmel?
Formular-Optionen