Skip to content

Zotter-Dispo

So, ich habe meine erste Bestellung an Zotter gefaxt.

Dann bin ich mal gespannt, wie lange sie brauchen, um mir Schokolade in den Sorten Chili, Kürbiskerntrüffel, Puss-Puss, Stutenmilch, "Nahrung für Geist und Seele" und noch zehn weitere zu liefern.

Trackbacks

Seifentiger am : Schokolade!

Vorschau anzeigen
In meinem Lieblingsblog shopblogger.de fand ich heute einen Beitrag zu Zotter-Schokolade. Zotter ist eine Schokoladenmanufaktur aus Österreich, die so verführerische Sorten wie “Zeichen setzen” mit Mango, “Banane-Muskatnuss”,...

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

DieAnni am :

Läuft sowas denn? Und was ist Puss-Puss für eine Geschmacksrichtung? Chili-Schokolade soll allerdings wirklich richtig gut sein! Ich bin ja nicht so experimentierfreudig...

vilandra am :

ich hatte mal drei schokoladen bei zotter bestellt, weiß allerdings die geschmacksrichtung nicht mehr.

jedenfalls schmeckten mir zwei gar nicht, die andere war ok. allerdings ist mir das zeug dann doch zu teuer.
da lass ich mir doch lieber die milka weihnachtsschokolade schmecken :-)

Janina am :

PussPuss ist Mandel-Traube sagt die Webseite. Bei deren Betrachtung mir gerade das Wasser im Munde zusammengelaufen ist! "Zeichen setzen" mit Mango, "Banane-Muskatnuss", "Lemon Curd", "Sesam-Sauerkirsch" .... klingt alles zuuu verlockend. Interessant finde ich Sonnenblumenkerne+Schwarzbrot und Schwarzbier+Wildreis... das klingt wieder so ungewöhnlich, dass ich es einfach probieren muss!
Sag Bescheid, sobald die Lieferung da ist, dann buche ich meinen Rückflug um :-)

Ceryon am :

...und ich habe Zotter endlich mal angeschrieben und nach ihrer Vertragshändlern in meiner Nähe gefragt.

Tolle Liste. Jetzt kann der Einkauf losgehen.

cabi am :

Ich bin mal gespannt wann es Kapern-Sardellen-Schokolade gibt! Das wäre auch mal eine interessante Geschmacksrichtung :-D

Monika am :

Zotter-Schokolade ist super - gibt es in immer mehr Geschäften und in immer mehr Geschmacksrichtungen. Schokobiene und Grammelnussn (auch wenn man sich's gar nicht vorstellen kann) sind super!

Jessi am :

Ich glaube da bleicbe ich lieber bei der üblichen Vollmilch Schokolade ;-)

Andreas am :

da sieht mal mal das ein blog eine sehr gute Werbung ist. Wenn die Sorten da sind komme ich vorbei und hole mir welche.
Bin seit ein paar Wochen süchtig nach diesen Informationen aus der Nachbarschaft! Wohne im Kirchweg :-)

Jessi am :

Kirchweg kommt mir bekannt vor. Steht an unserem Schild auch dran ;-).

Aber ich muss sagen, der Laden ist echt super. Hab da schon Sachen gefunden, für die ich mir woanders die Hacken abgelaufen habe.

Also, auch wenn ich für die Schokolade nicht komme, für den Rest schon *g*

Tanja am :

Das kommt wohl davon, wenn man so viel Schokolade konsumiert, dass die "normalen" Sorten nicht mehr kicken...

Erinnert mich irgendwie an Bertie Botts Bohnen aller Geschmacksrichtungen :-)

anna am :

Sag mal, Bjoern, was kostet denn bei dir eine Tafel Stutenmilch? Zwei Euro fünfundsiebzig?

Ich möchte nämlich gerne mein Interesse anmelden, aber gerne vorher wissen, ob sich der weite Weg in die Neustadt lohnt.

Danke,
anna

Björn Harste am :

@Anna: Einkaufende Blogleser/inenn müssen sich auch vorstellen. ;-) Die Zotter-Schoki wird wohl 2,49€/Tafel kosten.

anna am :

Ich würde mich schon zu erkennen geben, ist doch klar!
Wow, Zweineunundvierzig, das ist ja gleich 26 Cent günstiger als bei Sepp Zotter persönlich! Ich schätze, da komme ich dann bald mal vorbei. Brauchst nur ins Blog schreiben, wann die Schoki ankommt. Und wie viele Tafeln Stutenmilch du hast. :-)

bis dann,
anna

Eve am :

Bjöööhööörn, machst Du bittebittebitte einen Spar hier in Enn-Err-Weh auf? .....

Frank am :

**petition_unterschreib**

rohrspatz am :

Der Advent(ohne s)kalender ist ja auch witzig. Eine wirklich interessante Alternative zu den üblichen "Schokoladenkalendern".

skugga am :

*sabbert erstmal den Eintrag voll* Na prima - jetzt muß ich morgen wieder in meinen Lieblings-Schokoladen-Laden und bin vermutlich den Rest der Woche pleite...

Christian am :

Kann die leckere handgemachte Schokolade von Herrn Zotter nur empfehlen. War diesen Sommer direkt in der Steiermark im Schoko-Laden und habe mir das mal angeschaut.

Die Schokolade kostet dort 2,40€ - der Schokoladenbruch (zweieinhalb Tafeln) auch. Allerdings weiß man da nicht, welche Sorte man hat. :-)

Christian am :

Nein, das liegt nicht an einer massiven inflation, sondern am Preis vor Ort im Gegensatz zum Online-Shop. Die Schokoladen sind hier in München auch teurer, als bei Zotter direkt. Die wollen doch ihren Händlern nicht die Preise kaputt machen und verlangend aher mehr im Online-Shop. Dafür musst dann auch nicht bis in die Süd-Ost-Steiermark fahren. ;-) Ist aber trotzdem einen Urlaub wert!

Ach ja: Puss-Puss ist ein Weißwein von Neumeister http://www.neumeister.cc/. Ein sehr bekannter Winzer mit Sternerestaurant in der Region. Dessen Trauben sind in der Schokolade enthalten. Vielleicht gibt es den Wein zur Schokolade ja demnächst auch in Bremen zu kaufen?! :-)

------------------

Von der Neumeister Homepage:

WAS IST PUSSPUSS?

PussPuss ist eine trockene Weißweincuvée aus 40 Prozent Gelber Muskateller, 30 Prozent Sauvignon Blanc und 30 Prozent Riesling. PussPuss steht für einen Wein aus der Region Südoststeiermark mit den typisch Neumeister'schen Attributen: klare, reife Fruchtigkeit gepaart mit einem eleganten, kraftvollen Körper mit Raffinesse und Struktur.

DIE IDEE

PussPuss ist konzipiert als ein bereits in der Jugend trinkreifer Wein, der zu vielen Gelegenheiten das ganze Jahr über ideal passt: auf der Terrasse, an der Bar, als Aperitif, zu Snacks auf jedem Fest, zu Vorspeisen, besonders zu Spargel und anderem Gemüse, und auch zu Schalen- und Krustentieren. Nach ein bis zwei Jahren Reife harmoniert PussPuss dann perfekt mit Pasta-Gerichten, gegrilltem oder pochiertem Fisch und mit hellem Fleisch wie beispielsweise Geflügel.

... UND DER NAME?

PussPuss ist der Name unserer Katze, ein prächtiges Tier mit einer nicht ganz alltäglichen Lebensgeschichte. Sie ist ein selbstverständlicher Teil unseres Familienlebens und des Alltags im Haus Neumeister. Und sie ist selbstbewusst und eigenständig, wie es Katzen nun einmal sind.
Genauso sehen wir auch den Wein: ein selbstverständlicher Teil des Lebens - zu genießen beim Essen oder gemeinsam mit Freunden - und trotzdem kein Allerweltswein, sondern sehr charaktervoll aus Rebsorten, die in einer Cuvée nicht ganz alltäglich sind.

DieAnni am :

BB. Soll heissen: Bin begeistert und Blog bildet!

Claudia am :

Bitte unbedingt die Maroni mitbestellen, die ist die allerbeste. Ich kann zwar leider deswegen nicht nach Bremen kommen, aber zum Glück habe ich eine Chocolaterie vor der Haustür, die alle Zotter-Sorten führt. Schleck.
Also Maroni, wirklich wichtig :-)

vilandra am :

ich habe mir von zotter eine liste mit händlern in meiner nähe schicken lassen. der einzigste laden in meiner stadt ist eine fleischerei.

ich glaube, ich hab keine lust mehr auf die schokolade :-D

Christian am :

habe mal in München in einem Schokoladengeschäft nachgesehen: Die verlangen 3 Euro für die Tafel. Heftig!

jannnnsen am :

Du bestellst extra das, was es selten gibt?

Kommentar schreiben

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
:'( :-) :-| :-O :-( 8-) :-D :-P ;-) :diamonds: 
BBCode-Formatierung erlaubt
Welche Farbe hat der Himmel?
Formular-Optionen