Skip to content

Baustellentür

Ab sofort dichtet eine Baustellentür die Öffnung für unseren neuen Notausgang so professionell ab, wie es momentan eben möglich ist. Damit werde ich dann definitiv ruhig schlafen können, bis die amtliche Tür montiert ist. :-)


Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Baustellentürdieb am :

Wann soll denn die finale Tür eintrudeln? Gibt es dafür einen fixen Liefertermin?

Josef am :

Sollte nicht noch - warum auch immer - die Rampe"weggeflext" werden?

Björn Harste am :

Sollte ursprünglich, da die Tür an ihrem ursprünglich geplanten Platz nicht mehr im Bereich der alten Rampe gewesen wäre. Darum hatten wir auch vor Monaten die Treppe schon so sorgenfrei weggestemmt, als wir in den Keller mussten.
Nun ist die Tür doch noch im Bereich der Rampe, also bleibt das Ding und bekommt eine neue Treppe.

Josef am :

Naja, der Zugang zum Keller war ja auch nicht ganz unwichtig. Kann man ja ein Treppenelement aus Metall mit Gitterrosten nehmen, das ist im bedarfsfall auch schnell weggebaut
Ist der Notausgang eigentlich auch die Raucher Lounge? Wenn ja, wäre vielleicht ein kleines Dach hilfreich für die senkung der Fehltage in der kalten Jahreszeit.

Asd am :

Challenge accepted! :-)

(war nur ein Späßchen, ich bin kein Einbrecher)

Kommentar schreiben

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
:'( :-) :-| :-O :-( 8-) :-D :-P ;-) 
BBCode-Formatierung erlaubt
Welche Farbe hat der Himmel?
Formular-Optionen