Skip to content

Kartoffelmehl, aber keine Stärke

Eine Kundin suchte Kartoffelmehl aber ausdrücklich keine Kartoffelstärke.

Ich kenne beide Begriffe nur Synonym, "Kartoffelmehl" in Form von getrockneten und pulverisierten Kartoffeln ist mir in all den Jahren noch nicht untergekommen. Höchstens als Pulver für Kartoffelpürree, aber wer würde das denn als "Kartoffelmehl" bezeichnen?

Laut Aussage der Kundin würde es das Produkt bei einem meiner Mitbewerber geben, einen genauen Namen konnte sie mir allerdings auch nicht nennen. Ich bin ja der Meinung, dass die Frau ihre Verwechslung nur nicht zugeben wollte, lasse mich aber auch gerne eines Besseren belehren: Gibt es das Produkt "Kartoffelmehl", das aber eben nicht profane Stärke ist? Weiß das von euch einer?

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Philmax am :

Gibt es:
https://www.muellers-muehle.de/private-haushalte/produktwelt/staerke/kartoffelmehl.html

Philmax am :

Da hast du recht, aber es steht eben zumindest das drauf, was die Kundin suchte. Auch wenn der Inhalt doch das gleiche ist.

SPages am :

Halte ich auch für wahrscheinlich. Wenn auf der nächsten Verpackung "Chichi mit Bumsfallera" drauf steht damit es nicht so normal und einfach klingt, werden Kunden genau das suchen.

matthiasausk am :

a) Mundus vult decipit ... ergo decipiatur. Man schreibt Kartoffelmehl auf eine andersfarbige Verpackung drauf und verkaufts teurer.

b) Kartoffelmehl ist ein Spzialprodukt zum Kartoffelbrot backen, Kartoffelstärke ist zum Hemdkragenstärken. Muß man sehr gut unterscheiden, nicht daß man was velwechsert und den Hemdkragen aufißt.

Markus am :

Kartoffelmehl kenne ich auch, insbesondere allerdings aus Läden in Skandinavien. Kann man ganz leckere Sachen mit machen.

Johannes am :

https://de.wikipedia.org/wiki/Kartoffelst%C3%A4rke

soviel dazu...

Claus oder doch nicht Claus? Ich habe Fans! Juhu! am :

Falls sie z. B. nur dieses Produkt kennt https://d2jdyzt6tc17s.cloudfront.net/products/images/4502110901_4250426200232_01.jpg.jpg (Als Inhaltsstoff steht auch Kartoffelmehl drauf), ist es doch naheliegend, dass sie das als Mehl verinnerlicht hat und genau dieses Produkt in diesem Laden sucht, dass sie aus dem anderen kauft.

Dirk am :

Kartoffel"mehl", dass keine reine Kartoffelstärke sein soll, heißt Kartoffelflocken, z. B. für Kartoffelbrot.

Oberlehrer am :

Hier ist das "dass" falsch.

versteher am :

Kartoffelmehl wird als Gleitmittel l verwendet.

Daniel am :

Ich kenne Kartoffelstärke die hat eine mehlartige konsistenz.
Und Kartoffelstärke Pulver ist sehr fein wenn man es in die Hand nimmt rinnt es einen gleich aus die Hände.

Kommentar schreiben

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
:'( :-) :-| :-O :-( 8-) :-D :-P ;-) 
BBCode-Formatierung erlaubt
Welche Farbe hat der Himmel?
Formular-Optionen