Skip to content

Bonnie over the Ocean

Eine Mutter war mit ihrem etwa vier Jahre alten Sohn einkaufen. Der Kleine fing irgendwann an, "My Bonnie" zu singen. Aus voller Kehle und krumm und schief – aber doch immerhin mit größter Freude.

Seit ich meine Kleine habe, verwirft man bei sowas leichter mal den Gedanken, Amnestie International zu kontaktieren und auf besonders grausame Foltermethoden hinzuweisen, bei denen sich sogar den alteingesessenen Wärtern im Gulag der Magen umdrehen würde. :-)

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

John Doeer am :

Sei froh, mein Sohnemann (3,5 Jahre alt) ist seit etwa September im Weihnachsmodus und "singt" den ganzen Tag das komplette Portfolio rauf und runter. Man kann sich vorstellen, wie man da angeschaut wird ... auf Mallorca, bei 30 Grad, am Strand ;-)

Bernd am :

Ja, als Papa hat man es wirklich schwer... *lach* ;-)

AvN am :

DAS glaube ich nun eher nicht. Danach ist das Geschrei nur ein anderes. :-( :'(

Ich und mein Holz am :

Auch das ist nur eine Frage des kognitiven Lernens. Sobald sie verstanden haben, daß es bei Geschrei gleich noch eine setzt, ist es damit bald vorbei.

Elke am :

Preussisch-faschistische Erziehungsmethoden sind in unserem Land nicht mehr erlaubt und das ist auch gut so...............

Hendrik am :

Dankeschön, ähnliches wollte ich auch gerade schreiben.
Ich hoffe, keiner der Befürworter der Prügelstrafen hat selbst Kinder. Die Kinder täten mir leid.
Allerdings halte ich "Carom" und "Ich und mein Holz" für Trolle, die einfach keine Hobbies und Freunde haben, weshalb sie hier trollen müssen. Es sind einfach arme Gestalten.

Georg am :

Schon ärgerlich wenn sich die Erzeuger einen Kehricht um § 173 StGB gekümmert haben,nicht wahr..............

Mitleser am :

Was hat denn bitte Preußen mit Faschismus zu tun?

SB am :

Es war die Brrrrutstätte!

Antifa am :

Bin ausgezogen, Prrrrreusssen daher zu vernichten.
Habs aber nicht gefunden.
Kann mir jemand helfen?

Rübezahl am :

Nicht Sachsen?

Schau an, wie sich die Zeiten ändern können...

SB am :

"Flüchtlinge sind Kriminelle"
-> rassistische, volksverhetzende Kackscheisse

"Sachsen sind Nazis"
-> politisch korrekte Aussage die zeigt, wie progressiv und menschenfreundlich der Aussagende ist


Schöne neue Zeit!

Rübezahl am :

Ich finde, das hast du eigentlich ganz gut zusammengefasst.

Rübezahl am :

Scghön, dass du mir empfiehlst, mir den Satz durch den Kopf gehen zu lassen. Deiner sonst gerne hier gesehenen Hetze gegen Flüchtlinge nach zu urteilen hast du dir diese Empfehlung allerdings noch nicht wirklich zu Herzen genommen.

Schade eigentlich.

Rübezahl am :

Oh, partielle Amnesie? Oder stehst du etwa nicht zu dem, was du sagst? Z.B. (neben einigen anderen) in diesem Thread

https://www.shopblogger.de/blog/archives/21133-Ihr-Unternehmen-rettet-Leben.html

Tststs, ich hatte angenommen, dass du mehr Cojones hast.

SB am :

nicht so billig.
Du hast eine Behauptung aufgestellt, nun liefere ganz konkrete Aussagen (Zitate) von mir und wie/warum sie Deiner Meinung nach der Definition der AAS genügen.

der wo mal da war am :

Eine solche Diskussion hat hier eigentlich nichts zu suchen. Dafür gibt es genug anderen Raum.

Rübezahl am :

Ach, ein bisschen schade ist es schon, das die traditionellen Methoden der Zurechtweisung des Nachwuchses durch diese neumodischen und liberalen Methoden ersetzt wurden. Schliesslich verdibt es einam als Eltern das bisschen Freude, das die Erziehung noch zu bieten hatte..

Man sieht ja, dass die Jugend von heute keine Zucht und Ordnung mehr kennt. Früher wäre so etwas nicht passiert.

Denk mal drüber nach!

Georg am :

„Wo man singet, lass dich ruhig nieder,
Ohne Furcht, was man im Lande glaubt;
Wo man singet, wird kein Mensch beraubt;
Bösewichter haben keine Lieder.“

J. G.Seume

SB am :

Naive Vorstellung des Herrn Seume, z.B. haben sowohl Nazis als auch Commies das gemeinschaftliche Absingen eigenen Liedgutes nachgerade zelebriert.

Meistersinger(Nürnberg) am :

Und jetzt singen wir (wir? wer ist das?) gar nicht mehr.
Toller Erfolg.

Carom am :

Falls jemand meinen Nickname unter dümmlichen Kommentaren mit mangelhafter Grammatik und grenzdebilem Wortschatz findet: Die sind nicht von mir.

Schulferien sind bald vorbei, dann wird es wieder etwas gehaltvoller hier.

Thomas am :

Igitt, fremdländischer Sprachausschuss.

Lernen die im Kindergarten keine landestypischen Lieder mehr?

Kommentar schreiben

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
:'( :-) :-| :-O :-( 8-) :-D :-P ;-) 
BBCode-Formatierung erlaubt
Welche Farbe hat der Himmel?
Formular-Optionen