Skip to content

Geld ausgeben geht schnell!

Vorhin habe ich den Auftrag für die gesamte Neuinstallation unserer Kühlanlagen erteilt. Für die Kohle kaufen sich andere einen AMG GT mit Vollausstattung. Der ganz große Unterschied ist: Wir werden mit der Technik Geld verdienen und nicht sinnlos Erdöl verbrennen, um irgendwelche Leute zu beeindrucken, die wir nicht mögen. :-)

Planmäßiges Lieferdatum ist derzeit die 38. Kalenderwoche, also die vorletzte Woche im September. Bis dahin muss der Umbau der Ecke mit den alten Nebenräumen und meinem alten Büro vollbracht sein. Aber mit einem Ziel vor Augen kann man immer besser arbeiten. Das heißt, wir haben jetzt elf volle Wochen, um alles vorzubereiten!

Go, go, go!!!

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

egal am :

kein Vergleich mehr mit Hauskosten :-)
aber jetzt wissen die aufmerksamen Leser das man sich für einen AMG GT (hmm, welche ausstattung:)) ein Haus kaufen kann.

aber wie so alles auch das ist relativ
https://www.stern.de/auto/service/autokauf-in-deutschland-berliner-leben-im-schnaeppchen-paradies-3398394.html
"In den Stadtstaaten Berlin und Bremen kann man besonders günstig zu einem Auto kommen."

schon wieder schauen wir aus dem Stuttgarter Raum neidisch auf die Preise :-)

Häuslebauer am :

Und ich behaupte für den Gegenwert eines AMG GT bekommt man kein neues Mittelgrößes Einfamiliennhaus ;-)

Bernd am :

Beim AMG GT finde ich gut zu lesende technische Eckdaten.

Gibt es sowas auch zum Kühl-GT bei dir? ;-)

John Doe am :

Würde den AMG trotzdem vorziehen.

Joshi am :

Eine Kühlanlage ist aber cooler :-D

Nicht der Andere am :

Deshalb ersetzt Björn ja auch eine Kühlanlage durch eine andere, während du nach wie vor keinen AMG hast, hehe.

Die Kühlanlage hilft nach ihrer Anschaffung beim Verdienst.
Der AMG erfordert nach seiner Anschaffung weiteren Verdienst.

Klaus am :

Ach, du hast also auch den Tick, alles in Mercedes umzurechnen.

Erklärkatze am :

Das ist kein Trick, das sind Einheiten, die die Y-Generation versteht.
Wie auch:
- olympische Schwimmbecken (Volumen, Fläche)
- Fußballfelder (Fläche)
- Elefant (Masse)
- "jetzt" (irgendwann in der Vergangenheit)

Nicht der Andere am :

Zum einen gibt's nur einen einzigen Naturkatastrophenvergleich, also ein Saarland. Zum anderen sind die allermeisten Naturkastatrophen dann doch nicht größer als ein Saarland. Sonst würde man ja ein richtiges Bundesland nehmen und nicht so ein Nichtmaldreimalberlin.

Frauke am :

Kannst Du die Summe etwas genauer beziffern?
Neulich waren wir noch beim Gegenwert eines mittelgroßen Einfamilienhauses, heute ist es ein AMG GT. Den gibt es ja "schon" ab 130 T€, wenn auch nicht mit Vollausstattung.

egal am :

In manchen gegenden kostet ein Haus so viel wie ein Mercedes..

103b am :

Das kann ja durchaus das selbe kosten, wenn auch nicht überall

Kommentator am :

"Wir werden mit der Technik Geld verdienen"

Ist das eigentlich (fast) wörtlich zu verstehen? D.h.: Ist abzusehen, dass sich die Anschaffungskosten durch Stromkosten-Ersparnis irgendwann amortisieren? Laut Beitrag vom 09.02.17 frisst (fraß) die Kühlung immerhin 15000 kWh pro Monat...

Alexander M. am :

Wenn Du da seriös kalkulierst, kannst Du nicht nur die Stromkosten betrachten, sondern müsstest ggf, auch Wartungskosten, evtl. Verluste wg. Ausfall der alten Anlage, etc. mit einpreisen.

Und wenn sich das dann nicht rechnen würde, würde ein vernünftig handelnder Kaufmann die Investition wohl nicht tätigen,

John Doe am :

Aber auch 4-5kEUR/Monat sind schon eine 'anständige' Hausnummer!

Kommentar schreiben

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
:'( :-) :-| :-O :-( 8-) :-D :-P ;-) 
BBCode-Formatierung erlaubt
Welche Farbe hat der Himmel?
Formular-Optionen