Skip to content

Keine SEO- und Linkdingsens

Ach, seufz …

E-Mail von Filippo dem [$%&*/]

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Claus oder doch nicht Claus? Ich habe Fans! Juhu! am :

regst du dich auch auf, wenn dir bei schickmir10000eur@shopblogger.de niemand geld schickt?

Tom am :

Das ist nicht mal Apfel mit Birnen vergleichen, das ist eher Apfel mit Erde vergleichen.
Es besteht doch ein "kleiner" Unterschied zwischen dem jemanden dazu aufzufordern etwas zu unterlassen und der Aufforderung etwas zu tun. Die direkten Kosten der beiden Möglichkeiten sind in deinem Szenario wohl auch kaum zu vergleichen.

Claus oder doch nicht Claus? Ich habe Fans! Juhu! am :

Ich wollte damit sagen, dass es egal ist, wie man seine Adresse _nennt_. Technisch ist sie vor allem eines: Eine Adresse. OB man eine Adresse überhaupt liest _und_ interpretiert, ist jedem selbst überlassen und nicht vorrauszusetzen.

ich_lese_jede_mail@shopblogger.de kann genausogut eine trashadresse sein und keine mail wird gelesen.

Und mal ehrlich, liest du dir jede Adresse "durch"? (Vorrausgesetzt, du hast mehr als 2 Kontakte...)

TT am :

Björns Denkfehler ist, dass sich die Mailadressen tatsächlich jemand anschaut. Das ist eine Massenmail mit gekauften Daten.

TT am :

Björns Denkfehler ist, dass er glaubt, ...

DerBanker am :

Das dachte ich auch gerade.
Vielleicht hat noch irgendwer die Adresse händisch gesammelt, ist aber nicht dessen Problem, wenn sie "komisch" ist, sie bringt auch ihre paar Cent ein. Ab dafür.
Der Käufer pflegt die Adressdatei nur in seinen Mailbomber ein und merkt nix.

Little Bjoernie Tables am :

Mann könnte es ja Mal mit einer Adresse wie "Bjoern'); DROP TABLE addresses;--" probieren...

Kommentar schreiben

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
:'( :-) :-| :-O :-( 8-) :-D :-P ;-) 
BBCode-Formatierung erlaubt
Welche Farbe hat der Himmel?
Formular-Optionen