Skip to content

Am 14. März geschlossen!

Hängt noch nicht im Laden, da reicht mir nächste Woche.


Trackbacks

No Trackbacks

Comments

Display comments as Linear | Threaded

eigentlichegal on :

Diese ";-)" finde ich bei offline-Medien, die nicht einmal etwas mit dem Internet zu tun haben, extrem peinlich.
Da macht man dann entweder einen echten Smiley oder noch besser: Lässt ihn einfach weg.

Hans on :

Was nun ganztägig geschlossen oder doch nachmittags geöffnet. Das verwirrt die Kunden nur!

Roland on :

Stimme Hans zu: Entweder ganztätig zu, oder aber "voraussichtlich ab 17 Uhr offen". Sowas wie hier geht gar nicht.

Den Smilie finde ich übrigens auch suboptimal.

Typograph on :

Typographisch und diesmal auch inhaltlich leider sehr mangelhaft. So kann das nicht veröffentlicht werden!

Hendrik on :

Smiley und "ganztägig" ist nicht ganz, wurden bereits angesprochen.

Ich würde aber auch das "endlich" entfernen. Das hinterlässt bei einem Kunden, der eher nicht weiß, welche Umstände zu dem Begriff "endlich" führten, ein eher verweifelten Eindruck.
Als Kaufmann, Unternehmer möchte man aber alles andere als "verzweifelt" auf seine Kunden und Partner wirken.

Die Offenheit verstehe ich, aber ich würde das Wort so nicht benutzen.

Horst-Kevin on :

Ich stimme der Kritik hier weitgehend zu.

Um mal was konstruktives beizutragen:

Unser Geschäft ist am Mittwoch, den 14. März bis nachmittags geschlossen.
Wir freuen uns, sie anschließend an unserem neuen Kassentisch bedienen zu können.
Um welche Uhrzeit genau wir wieder geöffnet haben, erfahren Sie unter www.harste-foobar.de.

DerBanker on :

"...vorraussichtlich ganztägig geschlossen"
"Wir freuen uns, an diesem Tage unseren neuen Kassentisch begrüßen zu dürfen!"
"Wenn die Installation läuft, wie geplant, hoffen wir eventuell auch schon am Nachmittag wieder für Sie da sein zu können."
Wie wäre es damit?

BTW: du kannst darauf wetten, dass auch bei einem Aushang zwei Wochen vorher an dem Tag etliche Leute an der Tür rappeln und sich beschweren, das sei ja alles so plötzlich.
Du müsstest die Tür schon zumauern, um deine Ruhe zu haben.
Und raußen rennen sich nicht wenige den Kopf ein.

Unbunt on :

Der letzte Satz hat zuviele Komma => Liest sich etwas "holprig".
"Falls alles wie geplant abläuft, können wir bereits wieder am Nachmittag für Sie da sein" finde ich da einfacher.

Raoul on :

Das endlich finde ich super, es zeigt die Begeisterung für den Laden und die Vorfreude -> rundum positiv. Der Smiley ist Geschmackssache und die Kombination aus "ganztägig" und "Nachmittag wieder öffnen" finde ich in Kombination mit dem erklärenden Text auch nicht allzu verwirrend.

Ich frage mich nur immer wieder: Warum kein Hinweis auf das Internet? Wenn Du den Shopblogger dem Ladenpublikum nicht so gerne bekannt machen willst, verstehe ich das ja. Aber warum kein Hinweis auf die offizielle Ladenhomepage, auf der das Blog ja ohnehin nicht verlinkt ist (oder so verlinkt, daß es nicht sofort sichtbar ist) - da steht ja auch der Umbautermin schon drauf, es ist doch ein Leichtes, bei Öffnung schnell auf die Startseite den Text "Wieder offen! :-)" zu setzen [und eben auf den Ladenaushang zu schreiben: "Tagesaktuelle Informationen unter www.kauf-dich-satt.de :-)].

PS: Die Ladenhomepage ist ja jetzt schön aktuell mit der neuen, bananenlosen Gemüseabteilung und so. Man fragt sich nur: Warum steht da unten "© Björn Harste 2000-2017
Zuletzt geändert am 21. August 2017"

Better done than perfect on :

Die Farbe mimimi. Der Smiley mimimi. Das Komma mimimimimimi.

Meine Fresse.
Björn ist Praktiker. Man mag vielleicht sehen, dass dieser einmalige Kundenhinweis in kurzer Zeit entstanden ist, aber es ist halt ein einmaliger Kundenhinweis. Nicht mehr und nicht weniger.

Andere haben dafür vielleicht die Zeit, aber ich glaube nicht, dass ein „Supermarktleiter in der Umbauphase“ unnötig Zeit in DAS perfekte Schild investieren kann/will.

Mimimimi on :

Auch wenn wir davon ausgehen das alle anderen Kommentare hilfestellend gemeint waren - zu dieser Aussage: Genau richtig

Pepe on :

Naja... eine etwas marketingmäßigere Formulierung hätte nun aber keine Zeit gekostet ;-). Aber genau für diese unprofessionalität liebe ich den Shopblogger!

eigentlichegal on :

Die Kommentarfunktion ist doch dafür da, dass man Björns Beiträge kommentieren kann, oder?

Nun, genau das ist passiert.

Wer das dann als "Mimimi" fehlinterpretiert, auf das er mit "meine Fresse" reagieren muss, nimmt das alles viel zu ernst und sollte vielleicht an der nächsten Abfahrt die Datenautobahn verlassen um die richtige Benutzung des Internets noch einmal auf einem abgelegenen Parkplatz zu üben.

Karl Ranseier on :

"Du hier 14.3. nix klauen können weil zu"

Ne Spaß bei Seite. Ich finde den Aushang ok. Ist ja eh nur für nen Tag, oder gar weniger, geschlossen.

Add Comment

Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
:'(  :-)  :-|  :-O  :-(  8-)  :-D  :-P  ;-) 
BBCode format allowed
Welche Farbe hat der Himmel?
Form options