Skip to content

Wie krank!!!!

Hab das mit unseren zwei Stunden morgen mal in ein paar Facebook-Gruppen gestreut. Herrlich, wie die Leute abgehen. :-)


Trackbacks

No Trackbacks

Comments

Display comments as Linear | Threaded

Hullepanz on :

Ich arbeite in nem Pflegeberuf, gehe morgen 18h arbeiten. Ich darf sogar auf der Arbeit schlafen. Wie krank bin ich denn...

Raoul on :

Tja, und ich bedauere es, daß in unserer vermeintlichen Großstadt kein Mensch an Heiligabend öffnet.

Offenlegung: Habe die vergangenen Weihnachten/Silvester ebenfalls gearbeitet und dieses Jahr ausnahmsweise frei.

AvN on :

In diesem Sinne, Frohe Weihnachten! :-D

https://abload.de/img/hinweis4hguw3.jpg

Klaus on :

Ich sehe es wie die Leute, die da so "abgehen".

Grundsätzlich sollte an Feiertagen frei sein.

Wenn die Einzelhandelskaufleute dieses Jahr mal den ganzen Heiligabend bei ihren Familien sein könnten gönne ich es ihnen gern, auch wenn ich jemand bin der normalerweise täglich (außer Sonntags) einkauft und es für mich schon eine kleine Herausforderung war zur Abwechslung mal meinen Einkauf zu planen und nicht einfach nur das zu holen was grade akut fehlt.

Natürlich sind Krankenhäuser, Pflegeheime, Rettungsdienst, Polizei und Feuerwehr auch an Feiertagen rund um die Uhr verfügbar, dies sind aber Sachen wo akute Lebensgefahr bestünde wenn dies nicht so wäre.

Daraus folgt für mich aber nicht automatisch, dass dann genausogut alle anderen auch arbeiten gehen können.

Kante on :

> dies sind aber Sachen wo akute Lebensgefahr bestünde wenn dies nicht so wäre.

Genauso wie bei Taxifahrern, Tankwarten, Admins, Radiomoderatoren, Elektrikern, Rundfunktechnikern fuer die Weihnachtsgala, Hausmeistern, Schaffnern, Koechen, Kellnern und all den anderen kleinen praktischen Geistern, deren Leistung man voellig selbstverstaendlich in Anspruch nimmt, ohne sich als Retter der armen Kassenkraft aufzuspielen.

Und jeder, der bisher an einem Heiligabend, der nicht auf Sonntag gefallen ist, einkaufen war, geht sowieso bitte ganz schnell das Maul halten.

Klaus on :

Köche und Kellner habe ich an Weihnachten tatsächlich noch nie in Anspruch genommen.

Allerdings muss ich einräumen dass ich an die indirekten Dienstleister wie z.B. Stromversorgung tatsächlich nicht gedacht habe.

Ich bin aber nach wie vor der Meinung dass an Feiertagen jeder frei haben sollte bei dem es möglich ist, auch wenn der Kreis derer die dann arbeiten müssen größer ist als mir klar war.

Marco on :

schon mal am 24.12. im Kino gewesen?
da ist die Hölle los.
wenn (zum Glück) auch nur mit beschränkten Öffnungzeiten.

eigentlichegal on :

"Grundsätzlich sollte an Feiertagen frei sein."
Mir sind Feiertage egal.
Ich lass dich deine Feiertage feiern, aber warum meinst du mir vorschreiben zu müssen, wie ich so einen Feiertag zu gestalten habe?
Es gibt in diesem Land Leute, die auch an Feiertagen arbeiten wollen.
Es gibt in diesem Land Leute, die an Feiertagen einkaufen wollen.
Das könnte man mal einfach so akzeptieren.
Da wirkst du mit deinem "Abba es ist Feiertag" wie ein Prinzipienreiter, der ganz bestimmt genug eigenen Kram hat, um den er sich kümmern könnte, anstatt sich in die Leben anderer einzumischen.

HACCP on :

"Mir sind Feiertage egal."

Man könnte ja einfach mal die Feiertage als bezahlte freie Tage abschaffen; mal sehen, wem sie dann immer noch egal sind... ;-)

Claus on :

Spammen und das auch noch lustig finden. Aber wehe im eigenen Blog!!!!1zwölf

Basti on :

Ich hab heute mit dem Marktleiter unseres örtlichen Rewe-Marktes gesprochen, alle die Heiligabend arbeiten kommen freiwillig und bekommen 100%Zulage.
Der wirklich besinnliche Teil von Weihnachten beginnt doch eh erst wirklich mit der Christmette, das ist doch meist eh erst abends.
Ich wohne in einer Urlaubshochburg für Niederländer, viele reisen erst heute Abend oder auch erst morgenfrüh an, wo sollen die denn Lebensmittel für ihre Ferienwohnungen herbekommen?
Ich finde es für unsere Gegend hier wichtig und richtig das die Grundversorgung gesichert ist. Ich persönlich werde morgen aber auch nicht einkaufen gehen.
Frohe Weihnachten

Ulf on :

Niederländer ist ein gutes Stichwort, dort entscheiden die Gemeinden darüber, ob die Geschäfte an Sonn- und Feiertagen öffnen. In den meisten Gemeinden sind somit die Geschäfte nur am 25.12 und am 1.1. geschlossen, an allen anderen Tagen ist geöffnet.

Der zentral in Amsterdam gelegene Mediamarkt ist Montag - Samstag von 10 - 22 Uhr und Sonntag von 10 - 20 Uhr geöffnet. Er hat am 24.12 von 10 - 20 Uhr, am 25.12 von 12 - 18 Uhr, am 26.12 von 10 - 21 Uhr, am 31.12 von 11 - 19 Uhr und am 1.1 von 12 - 18 Uhr geöffnet.

Es gibt außer Deutschland kaum noch ein Land auf der Welt (außer Österreich und Israel), in dem so strenge Gesetze am wöchentlichen Ruhetag und an Feiertagen gelten.

Leeredose on :

Stimmt nicht. In den UAE fährt an einem Freitagmorgen nicht mal die Metro, Busse nur sehr eingeschränkt und fast(?) alle Geschäfte haben geschlossen.

Auf Bali hat an Nyepi selbst der Internationale Flughafen geschlossen.

Ulf on :

Gerade mal auf http://www.abudhabi-mall.com/ geschaut: Geöffnet ist Samstag - Mittwoch von 10 -22 Uhr und Donnerstag und Freitag von 10 - 23 Uhr, der Supermarkt hat täglich von 8 - 24 Uhr geöffnet.

Georg on :

Die Schluchtenschxxxer haben heute geöffnet:
Am 24. Dezember können Geschäfte von 6 bis 14 Uhr öffnen. Süßwaren und Frischblumen dürfen bis 18 Uhr und Christbäume bis 20 Uhr verkauft werden.
https://de.wikipedia.org/wiki/Laden%C3%B6ffnungszeit

Igel on :

Aber nur an Werktagen.

Sonntag ist am 24.12. zu in Österreich.

Adalbert on :

Norwegen.

Oliver on :

Ihr könnt ja mal Polizisten, Sanis, Krankenschwestern, Altenpfleger fragen, wann sie zuletzt 100% Zuschlag an einem Wochenende / Feiertag bekommen haben... Aber passt auf, dass sie nicht tot umfallen...

DerBanker on :

Naja nun, die Leute dürften annehmen, dass der Chef die Leute zum Dienst verdonnert und nicht etwa dazu verlockt.

Madner Kami on :

Hm, seltsam, unsere Kunden wollten eigentlich, dass wir heute aufmachen. Aber gut, man kann sich ja über alles aufregen was einen nichts aber auch wirklich garnichts angeht.

Kai Lochbaum on :

Meine Mutter wollte heute um 16 Uhr ne Bratwurst essen... Haben natürlich alle zu. Aber der 24 Stunden McDoof geht ja auch. Pustekuchen selbst der hatte zu!

Immerhin hatte KFC offen - und zwar wirklich bis 24 Uhr.


P.s. wieso akzeptiert die anti Spam Frage nicht grau als Antwort...

Claus on :

https://img-9gag-fun.9cache.com/photo/aY42m9q_700b.jpg

AvN on :

Das ist süß... :-)

Add Comment

Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
:'( :-) :-| :-O :-( 8-) :-D :-P ;-) 
BBCode format allowed
Welche Farbe hat der Himmel?
Form options