Skip to content

ec-Anbindung an die Kassen?

Seit über 17 Jahren schon funktionieren ec-Zahlungen bei mir so, dass wir den zu zahlenden Betrag manuell ins das ec-Terminal eingeben (Fehlerquelle) und dann die Summe als gegebenen IST-Betrag in die Kasse eingeben, um den Kassiervorgang zu beenden.
Bei der Kassenabrechnung muss jeder Kassierer seine ec-Belege manuell zusammenrechnen (Zeitaufwand, Fehlerquelle) und zur Abrechnung addieren.

Das war immer so, damit leben wir hier.

Aber es geht ja auch anders. Unsere Hardware (Das EDEKA-Kassensystem) kann das ganz sicher relativ problemlos. Was genau an Soft- und Hardware dafür nötig ist, gilt es zu klären und genau da bin ich momentan dabei. Wäre doch schön, wenn auch das zukünftig etwas entspannter wäre.

Trackbacks

No Trackbacks

Comments

Display comments as Linear | Threaded

Theo on :

Grundsätzlich ist so eine Anbindung ja kein Hexenwerk, aber ob die Edeka-IT für verschiedene Anbieter Anpassungen anbietet...? Wahrscheinlich hast Du halt auch bald H5000er auf den Kassentischen stehen, wie gefühlte 90% der Einzelhändler ;-)

Carom on :

Beim EDEKA bei mir (vor ungefähr einem Jahr von Grund auf erneuert, einschließlich der Kassen; übrigens mit rund zwei Wochen Schließung, weil da wirklich alles neu gemacht wurde, war vorher ziemlich gruselig und muffig) übernehmen die "Terminals" den Betrag ganz selbstverständlich von der Kasse.

Wenn die Kassierer dann noch verstehen, dass man mit "kontaktlos" zahlen nicht die EDEKA-App meint (nutzt die überhaupt jemand?), kann man anschließend mit der Karte des Vertrauens drüber wedeln, und erledigt. EC-Kartenzahlung klappt auch, auch V-Pay, Kreditkarte... Und sogar Bargeld nehmen die an! ;-)

Cervisia on :

QUOTE:
EDEKA-App (nutzt die überhaupt jemand?)

Seitdem ich die benutze, bin ich in "meiner" Filiale bekannt wie ein bunter Hund. :-D

(Empfehlen kann ich sie nicht wirklich; seit der Umstellung von Deutscher Post auf Paymorrow ist das Bezahlen schnarchlangsam.)

Tobias on :

Das "Bezahlen per App" hat man hier in Dänemark kurz versucht, und dann ganz schnell wieder sein gelassen. Gegenüber den kontaktlosen Karten dauerte das einfach viel zu lange und war umständlich zu bedienen. So hält man einfach bloß die Karte hoch, der Kassierer drückt den Knopf um das Terminal zu aktivieren, man hält die Karte ans Terminal, fertig! Kenne keinen Laden, bei dem das hier nicht so läuft.

Cedric on :

Die Anbindung läuft ja eh über das „schöne“ ZVT-Protokoll. Ob nun die Terminals über seriell oder LAN angesprochen werden ist letztendlich egal. Das können alle Terminals. Die Software ist wie gesagt der springende Punkt. Implementiert ist das bestimmt, aber die Freischaltung lassen die sich sicherlich gut bezahlen. ;-)

Dirk on :

Das kann er doch auch selbst machen ;-)

Hier ist die Spezifikation:

http://www.zvt-kassenschnittstelle.de/wp-content/uploads/PA00P015_13.07_en.pdf
und Beispielimplemtierung hab ich oben verlinkt. Von hier aus ist es nur ein Klacks.

Schwachstromblogger on :

Am sichersten ist die Verbindung über ein serielles Kabel zwischen Kasse und Terminal. Damit kann man dann auch im Defektfall eben das Gerät tauschen und muss es nicht umkonfigurieren lassen.
Die EC-Zahlung funktioniert auch dann noch, wenn die Netzwerkschnittstelle an der Kasse einen weg hat.

Am EC-Gerät muss dann im Regelfall der Schnittstellentyp eingetragen werden, wenn er nicht schon auf irgendeinem Standardwert steht und an der Kasse muss die ZVT-Schnittstelle aktiviert und konfiguriert werden, was dann über die EDEKA-IT erfolgen muss.
Danach müsstest du an der Kasse einen Knopf "Kartenzahlung" an der Kasse haben, nachdem du auf Zwischensumme gedrückt hast.

Das serielle Kabel bekommst du bei deinem Zahlungsdienstleister für einen horrenden Preis.

Simon. on :

Die Kassenanbindung ist imho ein wesentlicher Faktor dafür, ob kontaktlose Zahlungen wirklich schneller sind als Bargeld. Da dauert das Eintippen ja sonst länger als der Zahlungsvorgang.

Add Comment

Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
:'(  :-)  :-|  :-O  :-(  8-)  :-D  :-P  ;-) 
BBCode format allowed
Welche Farbe hat der Himmel?
Form options