Skip to content

Bio-Fleischer sucht Personal

Ein Bio-Fleischer hier aus dem Stadtteil sucht Personal. Ich zitiere mal:

Aushilfen in Teilzeit. Erfahrung mit Lebensmitteln wäre gut, nicht Bedingung!
Dass in Supermärkten an den Kassen ungelernte Leute sitzen, ist ja nun relativ normal, ist bei mir auch nicht anders – aber wenn schon ein Fachgeschäft den Anspruch so weit runterschraubt, sogar Leute ohne jegliche Erfahrung im Lebensmittelhandel zu nehmen, das finde ich krass. (Nicht krass im Sinne von "was man sich dort als Kunde bieten lassen muss" sondern eher, weil ich denke, dass das Verzweiflung ist, weil sie keine Leute finden.)

Trackbacks

No Trackbacks

Comments

Display comments as Linear | Threaded

SPages on :

Lohn? Ja ich weiß bevor man jemand bezahlen kann muss man erst mal Geld verdienen. Das ist mit Lebensmitteln heutzutage eher schwierig, da die Lebensmittelpreise am Boden liegen. Das die Qualität der Lebensmittel dabei nicht steigt versteht sich von selbst.

Sven on :

Eben.

Mit - und ich untertreibe jetzt bewusst - 4,50€ Stundenlohn für eine Teilzeit-Aushilfe findet man eben auch keinen Metzgermeister, der dem Kunden adHoc ein viertelstündiges Referat bezüglich der Vorteile von bereits vorgegarten Stielrippchen halten kann. Bei 4,50€ /Stunde muss man froh sein, dass der Verkäufer die Waage korrekt bedienen kann.

If you pay peanuts, you get monkeys.

TT on :

Steht da, wofür die Aushilfe sein soll? Wenn die bspw. einen Auslieferungsfahrer suchen, braucht der kein Fleischermeister sein...
Eine Spülhilfe für den Fleischerei-eigenen Cateringdienst auch nicht.

Fritz Mueller on :

Wundert mich nicht. Als Hartzer kriegt man doch alles in den Hintern gesteckt, ohne etwas dafür tun zu müssen. Miete, Möbel, Umzug und Geld für Lebensmittel.
Manchmal frag ich mich auch, wofür ich eigentlich arbeiten gehe.

Rumpel on :

Ich empfehle einfach mal weniger Bild zu lesen, soll schon anderen geholfen haben.

Engywuck on :

ist das nun auch schon in Bremen so? "Meine" Firma hat auch laufend Personalmangel, speziell im Produktionsbereich. Bei 2,6% Arbeitslosenquote im Landkreis allerdings auch nicht wirklich ein Wunder... und die, die man bekommt sind dann oftmals nicht unbedingt die, die man gerne haben möchte (Pünktlichkeit/Zuverlässigkeit) bzw. sind schnell wieder weg.

Add Comment

Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
:'( :-) :-| :-O :-( 8-) :-D :-P ;-) 
BBCode format allowed
Welche Farbe hat der Himmel?
Form options