Skip to content

Elektromagnetische Parasiten

Aus der Bedienungsanleitung für ein RFID-Terminal:
… Vermeiden Sie größere Temperaturunterschiede und Quellen elektromagnetischer Parasiten (Schalter, Motoren, …).
Interessante Übersetzung. :-)

Oder gibt es da einen Fachbegriff, den ich nicht kenne?

Trackbacks

No Trackbacks

Comments

Display comments as Linear | Threaded

Cliff on :

Ja, gibt es. Google mal nach "parasitäre Induktivität".

Michael K. on :

Parasitäre Ströme, auch vagabundierende Ströme genannt, sind unerwünschte Störströme, die über den Potentialausgleich oder andere Leiter fließen. Unvermeidbar und je mehr Leistungselektronik, desto häufiger hat man mit diesem Problem zu tun.

Kurzum: Heutzutage interferieren Geräte, die Sinusform der Netzspannung sieht mitunter auch nicht mehr so harmonisch aus. Fällt alles unter die Rubrik elektromagnetische Verträglichkeit (EMV) und ist ein großes Thema, dem in der Elektroinstallation leider zu wenig Aufmerksamkeit geschenkt wird.

In diesem Zusammenhang fallen auch die Begriffe "Netzrückwirkungen" und "Oberschwingungen" (umgangssprachlich Oberwellen).

Add Comment

Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
:'( :-) :-| :-O :-( 8-) :-D :-P ;-) 
BBCode format allowed
Welche Farbe hat der Himmel?
Form options

Submitted comments will be subject to moderation before being displayed.