Skip to content

Kassiopeia Bremen

Mal eine Frage an die eher hier in Bremen heimischen Leser. Kennt ihr den Tee- (und Kaffee- und Edelsteine-) Händler Kassiopeia aus der Bismarckstraße?

Vor ein paar Tagen war ein Herr hier, der mir die (nicht gerade günstigen) Teesorten angeboten hat. "Kassiopeia" sei ein Name in Bremen, wer Tee trinken will, käme an Kassiopeia nicht vorbei. Ist es so? Ich kenne die Firma ausschließlich aufgrund des recht auffälligen Jugendstilhauses. Ansonsten hatte ich mit Kassiopeia noch nie zu tun.

Momentan habe ich den Platz ohnehin nicht, aber mit dem Umbau soll ja auch ein "Bremensien"-Regal her, da könnte ich mir einige Teesorten aus dem Hause schon vorstellen.

Was meint ihr, ist das was?

Trackbacks

No Trackbacks

Comments

Display comments as Linear | Threaded

Ich on :

Nein, finde ich jetzt die "die" Adresse. Zumal mir Läden die "Wasserbelebung" durch irgendwelchen Edelstein Quatsch sowieso suspekt sind und ganz weit unten auf der Liste mit Leuten mit denen ich Geschäfte machen würde.

Ich on :

"nicht" sollte da hin

Jochen on :

Ein paar Kommas und ein "machen" wäre auch noch gut.

SCNR.

Mother's little helper on :

Selbst getrunken habe ich die Tees noch nicht, kenne aber schlicht niemanden, der dort etwas kauft. Ich war einmal kurz dort, um mir das anzugucken, fand ich jetzt aber nicht wirklich vertrauenerweckend.

Zwar gibt es den Laden schon lange, aber die Besitzer sind auch entsprechend alt. Lass dir doch mal Proben zuschicken - am besten welche ohne Aroma, denn mit Aroma kann ja jeder.

Philmax on :

Immerhin haben sie damit einen kostenlosen Werbebeitrag inklusive verlinkter Webseite bekommen. Andere müssen dafür ein Hoverboard springen lassen... ;-)

die andere Seite on :

Ich fahr da jeden Tag (Mo-Fr) gegen 15:20 Uhr vorbei. Unter Laufkundschaft leidet der Laden jedenfalls nicht. Im Gegensatz zu anderen kleinen Läden an der Straße, die zugegebenermaßen sehr wenig Parkmöglichkeiten bietet.
Ich denke auch, ne Warenprobe sollte weiterhelfen bei der Entscheidungsfindung.

Macros on :

Hi,

ich mag den Laden nicht... Die Tees sind ok, aber der Laden hat für mich einen zu esoterischen Hauch ...

Ich wäre je eher für die anderen lokalen Produkte / Importe zu haben, aber ob das zum Sortiment passt?
http://www.br-piekfeinebraende.de/
Auswahl des Bremer Spirituosen Kontors
http://www.bremerspirituosencontor.de/
oder mal Kaffee?
https://www.crosscoffee.de/
oder ganz klassich?
http://www.muenchhausen-kaffee.de/

Hach, es gibt so viele schöne Sachen...

Gruß
J

Phil on :

Noch nie getrunken! Zu esoterisch!

Joe on :

Guten Tee in Bremen?

Schnoor-Teestübchen. Sonst nix.

matthiasausk on :

Gerade in Bremen sollte es doch möglich sein, qualitativ hochwertigen Tee auch in größeren Mengen aus vertrauenswürdiger Quelle zu finden ...

EDK on :

"Echt Bergkristall, Rosenquarz und Amethyst zur Trinkwasser - Belebung."

Die gehören nicht in die "Bremensien"-Ecke, sondern in die Esoterik-Ecke. Verkauft der Fliege noch die "Fliege-Essenz"? Die könntest Du dann auch noch mit ins Sortiment aufnehmen. :-)

Nik on :

Ich habe vor 15 Jahren in der Nähe gewohnt und so den Laden kennengelernt. Er wird seit den 50er Jahren vom Gründerehepaar geführt, der Mann ist jetzt ein paar Jahre tot. Sie haben einen ziemlichen Hau was Edelsteine und Esoterik angeht, aber der Tee ist richtig gut.
Kassiopeia ist immer noch meine Referenz was Teegeschäfte angeht. Nirgends sonst wird man so gut beraten. Nirgends sonst ist die Auswahl richtiger Tees, ohne Aroma, so gut. Sie führen zwar auch aromatisierte Tees, diese sind aber in der Minderzahl und sogar einigermaßen trinkbar (Rooibos Toffee ist der einzige aromatisierte, den ich mag).
Meine Lieblingssorten sind: Bio-Jasmintee, Milky Oolong, Bio-Ostfriesenblatt und Genmaicha. Meine Eltern lieben den Golden Nepal und den Lapacho.

Fahr doch einfach mal zu deren Geschäft, lasse dich von denen beraten und auf einen Tee einladen.

Peter on :

Spaßig. Ich komme regelmäßig an dem Laden vorbei und habe ihn nie wahrgenommen. Bei der Google-Suche nach Bremer Kaffe kam ich auf Kassiopeia. Und war dann dort. Und dann habe ich jetzt weiter recherchiert und komme auf deinen mir wohl bekannten Blog.

Die Nummer mit den Steinen ist auch nicht meins, aber der verköstigte Tee war wirklich sehr sehr gut. Und ich finde, so ein Laden, hinter dem noch seine Inhaber stehen, hat einen festen Platz verdient. Das ist ja bei deinem Spa.. äh Edeka-Markt genauso.

P.S.: grau sollte auch stimmen ;-)

Add Comment

Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
:'(  :-)  :-|  :-O  :-(  8-)  :-D  :-P  ;-) 
BBCode format allowed
Welche Farbe hat der Himmel?
Form options