Skip to content

Falsche Mütze

Nanu, da ist wohl einem Mitarbeiter aus der Beck's-Abfüllanlage ein Kronkorken in den Behälter mit den Haake-Beck-Deckeln gefallen. Wenigstens noch hausintern. Man stelle sich vor, da wäre ein Verschluss von Augustiner draufgepappt worden, dann wären wohl Köpfe gerollt. :-)

(Bayerische Köpfe!)


Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Dirk am :

Ich habe zweimal Schöfferhoffer Bier in Becks Flaschen gehabt, da war es sogar ne andere Brauerei. Vermutlich Pfandflaschen nicht richtig vom Roboter aussortiert:
https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/c/cd/Becks_Flasche_verwendet_von_Sch%C3%B6fferhofer.jpg

Elke am :

Roboter?? Das machen hauptsächlich unterbezahlte Leiharbeitssklaven

Bas am :

Sowas gabs auch schonmal hier im Blog: http://www.shopblogger.de/blog/archives/8295-Apfelwein-in-der-Becks-Flasche.html

Weintrinker am :

Das ist doch das neue Haake Becks :-|

Jan Reiners am :

ich hab regelmäßig irgend ne nichtssagende Plörre in Becksflaschen mit richtigem Kronkorken, seit inbev da am Ruder steht ! bin jetzt endgültig auf Jever umgestiegen, Tschüss Becks ! :-)

Kommentar schreiben

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
:'( :-) :-| :-O :-( 8-) :-D :-P ;-) 
BBCode-Formatierung erlaubt
Welche Farbe hat der Himmel?
Formular-Optionen

Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!