Skip to content

Folie statt Lack

Unsere beiden ersten Sydney-Truhen werden wir wohl nicht für sehr lange behalten. Die graphitgrauen Flächen sollten nämlich eigentlich lackiert sein, bei meinen beiden Truhen sind sie allerdings nur mit Folie überzogen, was natürlich wesentlich weniger haltbar ist und von mir auch nicht so bestellt wurde.

Aber nun stehen sie erst mal hier und können ihre Arbeit verrichten. :-P

Nachtrag: Etwas erstaunt las ich gerade die Kommentare dazu. Offenbar habe ich hier eine wesentliche Information unterschlagen, auf die sich auch die Aussage "wohl nicht für sehr lange behalten" bezog: Ich habe die Zusage bekommen, dass die Truhen, wenn der Rest der Kühltechnik geliefert wird, gegen lackierte Truhen ausgetauscht werden.


Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Michael K. am :

Bist du sicher, dass es sich nicht nur um eine Schutzfolie als Transportsicherung handelt? Frag mal bei HAVO nach, zumindest bei Edelstahlblechen ist diese Folie üblich und wird von Hand abgezogen.

Ruppifazdensen am :

Das muss noch lange nicht das Ende der Truhen sein, Björn!

Lass da mal jemanden aus der Landwirtschaft drüberschauen, oder nen Schlosser / Metallbauer.
Da kann man auf jeden Fall noch was dranschweissen.

Zur Not gehen auch ein paar 8-mm-Löcher, falls die Folie mal irgendwo reissen sollte oder Schrammen bekommt.
Einfach ans Ende ein Löchlein bohren, dann hält alles.

Ingo am :

Ganz sicher, dass das Folie ist? Auch Lack kann mal so uneben sein, je nach Art des Auftrags.

Sven am :

Werden die dann ausgetauscht oder wie?

Max am :

Hast du nicht bei Lieferung den Zustand überprüft und somit per Unterschrift bestätigt das alles OK ist ? Ich denke somit kannst du dem Hersteller doch nichts ankreiden bzw. er muss auch nicht nachbessern ?

DerBanker am :

Vielleicht hast du einfach nur vergessen, die Kratzschutz-Folie abzupiddeln?

MADmartin am :

Verhandle doch einfach einen Preisnachlass, ich mein die Dinger stehen jetzt und sind eingelaufen. Vorteil Folien kann man problemlos ersetzen, abgeschlagenen Lack durch Einkaufswägen nicht. Thja man sollte halt solche Sachen gleich bei der Wahrenannahme prüfen.

Michel am :

abziehen..vielleicht ist die Lackierung drunter :-D

eigentlichegal am :

Mit den Miami-Truhen wäre das nicht passiert!

Steven Coolmay am :

Wie wäre es Sprühfolie zu verwenden? Wenn die dann nach ein paar Jahren genug kratzer hat, abziehen und neue aufsprühen.

DerBanker am :

Zum Nachtrag: dann besser vielleicht die Folie nicht abpiddeln :-D

Duncan am :

Viel wichtiger - wie schaut es jetzt eigentlich oberhalb der Truhen aus?

Kommentar schreiben

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
:'( :-) :-| :-O :-( 8-) :-D :-P ;-) 
BBCode-Formatierung erlaubt
Welche Farbe hat der Himmel?
Formular-Optionen

Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!