Skip to content

Heute vor einem Jahr: E-Ink-Preisschilder

Gerade in der Seitenleiste diesen Link entdeckt: E-Ink-Preisschilder

Ich hatte hier ja schon berichtet, dass wir auf der EuroShop auch relativ lange am Stand eines Herstellers von solchen Etiketten standen. Erst gestern hatte der gute Mann mich angerufen und gefragt, ob wir denn was zusammen machen wollen.

Klar will ich! Ich finde die Dinger cool.

Aber nicht mehr im "alten" Laden. Damit warte ich bis nach der Modernisierung und dann werde ich auch nicht den kompletten Laden am Stück damit ausstatten, sondern mir vielleicht jeden Monat 100 Stück gönnen und nach und nach hier umrüsten. Selbst bei Stückkosten von 5 Euro (sie sind sogar noch ein gutes Stück teurer) kämen wir hier auf mehrere zehntausend Euro für den kompletten Laden. Das stückel ich mir da lieber über ein paar Jahre zurecht – und wer weiß, vielleicht lecke ich ja so viel Blut, dass ich dann doch irgendwann alle am Stück anschaffe. :-)

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Dirk am :

Bei Obst/Gemüse macht es wirklich Sinn, da dort die Preise ja wirklich ständig wechseln. Wobei dort ja große Preistafeln meistens hängen.

Chris_aus_B am :

Ich weiß ja nicht, wie fest(gemacht) die dann an den Regalen sind, aber achte auf die Schwundrate. :-O ;-)
(Ah, einer ohne Moderation ;-) )

Chris am :

E-Ink-Interessierten sei auch die Kindle Wettervorhersagestation nahe gelegt: https://mpetroff.net/2012/09/kindle-weather-display/

Nicht Der Andere am :

Wenn der Laden nach und nach damit ausgestattet wird, dann lohnt es sich ja offenbar auch wirtschaftlich. Ansonsten würde man das ja auf Preisvariables wie Obst und Gemüse beschränken. Aber wenn es sich wirtschaftlich lohnt, dann wäre mehr oder minder alles auf einmal doch viel sinnvoller als jahrelanges Gestückel. Einmal alles umzustellen ist doch auch unaufwendiger, als monatlich 100 Artikel zu selektieren und umzustellen. Entweder nichts oder preisvariable Segmente oder alles. (-:=

Kommentar schreiben

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
:'( :-) :-| :-O :-( 8-) :-D :-P ;-) :diamonds: 
BBCode-Formatierung erlaubt
Welche Farbe hat der Himmel?
Formular-Optionen