Skip to content

Wasserschildkrötenliebhaber aufgepasst!

Ich nutze dieses Blog wirklich nur ungerne für derartige private Dinge. Die reine Verzweiflung treibt mich aber dazu und da hier ja nun relativ viele Leute mitlesen, bringt das vielleicht den nötigen Erfolg:

Nach neun Jahren mit zwei Hieroglyphen-Schildkröten ist uns vor einer Weile leider eine der Kröten nach langer, schwerer Krankheit gestorben. Eigentlich ist eine gemeinsame Haltung nicht gut oder empfehlenswert, aber die beiden kannten sich ihr ganzes Leben und haben sich in ihrer gemeinsamen Behausung prima verstanden.
Eine Weile später haben wir, das ist nun ca. drei Monate her, eine ca. 10-jährige (vermutlich) Cumberland-Schmuckschildkröte geschenkt bekommen, die in recht traurigen Verhältnissen lebte. Aufgrund der guten Erfahrungen mit unseren ursprünglichen beiden Kröten (Die beiden Hieroglyphen sind/waren lammfromm, regelrechte Streicheltiere (bitte nicht falsch verstehen)), hatten wir überhaupt nicht bedacht, dass wir mit dieser Konstellation eher Glück hatten, und so vergesellschafteten wir die beiden Schildkröten in unserem großen Becken. Nun ist die Cumberland aber leider die dominantere Schildkröte und beißt und jagt unsere alte Schröte, die uns verständlicherweise wichtiger ist.

Ergo: Die Cumberland hockt mittlerweile bei uns im Arbeitszimmer in einem TurtleTub, hat da zwar auch einen Filter und vernünftiges Licht, aber eine Dauerlösung kann und soll das nicht sein, zumal wir den Platz nicht haben. Daher müssen wir sie wieder loswerden!

Unsere Tierärztin (Schildkrötenfachfrau aus Leidenschaft) weiß leider auch keinen Rat, da es genug "überschüssige" Wasserschildkröten gibt, die schon nicht vermittelt werden können. Vielleicht liest hier ja zufällig jemand mit, der Platz für eine ca. 25cm große Cumberland-Schildkröte hat oder eine Ahnung hat, wo "Lilly" unterkommen kann. Das Tier ist nicht bissig (gegenüber uns Menschen), sehr munter und aufmerksam, aber etwas scheu.


Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Simone am :

Armes Krötchen....ich hab selber zwei trockene Exemplare
Versuchs mal hier:

https://www.facebook.com/groups/293980197376384/ ;-)

Ching Chong Chinamann am :

Potentieller Abnehmer? ;-)
China Garden, 28199 Bremen

Angela am :

Hallo Björn,

wie wäre es mit einer Schildkrötenauffangstation? In Dorsten gibt es eine (geleitet von Barbara Klobusch). Ich kenne Frau Klobusch zwar nicht persönlich, aber sie kam sehr sympathisch und kundig in div. Beiträgen bei westen.de rüber :-)

Mit freundlichen Grüßen

Angela
(wir haben eine chin. Dreikielschildkröte)

http://www.schildiauffangstation.de/

Tobi am :

Moin, frag doch mal beim Universum nach, die haben Schildkroeten (von denen leider eine kuerzlich gestorben ist) und auch Fachpersonal, das beurteilen kann, ob deine zu ihren passt.

Kommentar schreiben

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
:'( :-) :-| :-O :-( 8-) :-D :-P ;-) 
BBCode-Formatierung erlaubt
Welche Farbe hat der Himmel?
Formular-Optionen

Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!