Skip to content

Evil Baby is Back

Tzja – hier fehlt nur ein beinahe unbedeutend anmutender Bindestrich und schon wird aus einem sauberen Baby ein böses Baby.


Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Ralf E am :

Das ist wie der Laden in Köln namens "Bad Design". Der verkauft Badezimmermöbel, aber ich glaub ich würde dort nichts kaufen.

EvilEddie am :

Immer wieder schön, wie sich die Legastheniker in den Marketing-Abteilungen selbst ins Knie schießen, die oftmals ja noch nicht einmal mehr einen Bindestrich kennen, sondern den gerne als 'Minus' bezeichnen.

Letztlich aber bitter, dass offenbar wirklich keiner in der typischerweise langen Kette der Gestalter und Entscheider da etwas gemerkt hat.

Crazy_Borg am :

Erinnert mich daran dass es hier in der HAZ lange Zeit eine Anzeige gab mit dem Bild einer Waschbeckenarmatur und dem grossen Text "BAD DESIGN" darüber, dazu nur ganz unten klein die Adresse.

Seit ein paar Wochen steht da nun zusätzlich auf deutsch dabei dass es sich um ein Fachgeschäft für Badezimmereinrichtung handelt...

BadBoy am :

Hier im Ort gibt es ein Sanitärfachgeschaäft namens "Bad Design" - natürlich gleich gegenüber der britischen Kaserne ...

Camou am :

Gehört eh zu Nestlé. Da paßt das schon so...

Kommentar schreiben

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
:'( :-) :-| :-O :-( 8-) :-D :-P ;-) :diamonds: 
BBCode-Formatierung erlaubt
Welche Farbe hat der Himmel?
Formular-Optionen

Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!