Skip to content

Gördigördicurlywurly!

Während ich mich um die Zeitungen kümmerte, packte eine Kollegin Süßwaren. Plötzlich trällerte sie "Curly Wurly Wurly Wurly Curly Wurly…" vor sich hin – während sie nämlich für genau diesen Artikel den entsprechenden Stellplatz im Regal suchte.

Zuerst hatte ich allerdings etwas anderes verstanden und musste dabei spontan an diesen Sketch (man muss wohl Engländer sein, um drüber lachen zu können) von Catherine Tate denken.

Ab etwa 1:18 "übersetzt" sie in dem Film nämlich Schwedisch und das geht so: "Hördi gördi gördi gördi…"



Ich war zunächst jedenfalls sehr irritiert und wunderte mich, woher sie diesen Sketch kennt. Fragt mich nicht, woher ich den kenne. Ist mir vor zig Jahren mal irgendwo bei YouTube begegnet. Auf jeden Fall lief ich um das Regal herum und wollte meine Mitarbeiterin fragen, als ich schon den Curly-Wurly-Karton bei ihr in der Hand sah.

Den Sketch kannte sie gar nicht. Wir mussten trotzdem lachen. :-)

Trackbacks

No Trackbacks

Comments

Display comments as Linear | Threaded

Doctor, just Doctor on :

Ja ohne Hilfe der TARDIS Translation Matrix sind Fremdsprachen eine Glücksache. ;-)

PH on :

Ach quatsch mit dem ganzen Tech-Zeugs, es reicht doch, sich einen Babelfisch ins Ohr zu stecken. Alles kein Problem :-)

The next Docoter (How many are there?) on :

Der Babelfish ist nur Einweg, er übersetzt nur was man hört.
Die Translation Matrix ist Zweiweg, sie übersetzt auch was man sagt.

Hä? on :

Könnt auch dieses sein:

http://youtu.be/U2juaQU_vYE

OxKing on :

Boah, dieser sketch ist ja sogar mir zu stumpf...

Rudolf on :

Seit wann gibt's Leckerschmecker wieder?

Gray on :

Tätest Du Björns Artikel-Link folgen, wüsstest Du mehr.
Für die, die's kennen - auch wenn es nicht megaschmarrn ist.

BörkBörkBörk on :

https://www.youtube.com/watch?v=mbs64GvGgPU
:-P

Add Comment

Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
:'( :-) :-| :-O :-( 8-) :-D :-P ;-) 
BBCode format allowed
Welche Farbe hat der Himmel?
Form options