Skip to content

Blaue Kartoffelchips

Aus dem Kurztrip nach Frankreich vor einigen Wochen hatten wir uns eine Tüte Kartoffelchips mitgebracht, die aus blauen Kartoffeln hergestellt waren. Geschmacklich waren sie nicht so sehr mein Ding, das größere Highlight war definitiv die Optik. :-)

Nein, sie kommen nicht hier ins Sortiment.


Trackbacks

No Trackbacks

Comments

Display comments as Linear | Threaded

Andy H on :

Die gibt es hierzulande von Spar Premium. Sind echt lecker und optisch schöner, weil wirklich blau. Gelegentlich bekommt man auch rohe blaue Kartoffeln, sind echt ein Highlight als Beilage :-)

robertd on :

die von Spar Premium habe ich auch mal probiert, würde aber das selbe Fazit wie Björn ziehen: Optisch ein Hingucker, geschmacklich nicht so mein Ding.

Chrugail on :

Wirklich wunderschöne und leckere blaue Chips gibt es bei uns in der Schweiz von Migros ( https://migipedia.migros.ch/de/royal-chips-bluenature ).
Aber da Sie selbst hier schon teuer sind, glaube ich kaum, dass die bei dir ins Sortiment passen.. ;-)

Herbert on :

Bei den Dingern kann man sich das MHD getrost sparen.

Die sehen ja jetzt schon völlig krank aus.

DayLIght on :

Hatte vor kurzem Gemüse Chips, irgendeine bekannt Marke.
Die waren lecker. Bin ja überzeugte Kertoffelfan, aber wenn Rote Beete und Pastinaken Chips immer so lecker sind, kann man auch öfter au fKartoffel verzichten!

Marco on :

Zum Thema "optisches Highlight aber geschmacklich nicht so mein Ding" hätte ich noch diese hier als Vorschlag...

Vollschlechtautomat on :

Diese "EXQUISIT"-Chips von Kaufland sind auch blau, und das Beste: Man kackt danach Blattgold.
Wer sowas braucht?
Na, die erste Welt.

Add Comment

Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
:'( :-) :-| :-O :-( 8-) :-D :-P ;-) 
BBCode format allowed
Welche Farbe hat der Himmel?
Form options