Skip to content

Sie MÜSSEN…

Notiz am Rande: Ich bekomme die Krise, wenn Kunden ihre Sätze mit "Sie müssen…" beginnen – und zwar unabhängig davon, wie die Geschichte dann weitergeht. :-|

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

tyler am :

Das musst du nicht so ernst nehmen. Da musst du locker bleiben.

einmalinbremensein am :

Zumindest höflicher als "Du musst mal"

und besser als "ich muss mal"

Adrian am :

Geht mir genauso :-)

Grade letzte Woche hat mir wieder so ein Prachtexemplar geschrieben. Meist sind es die schlechteren, die sonst noch um jeden Cent feilschen wollen, die dann solche ungefragten Ratschläge geben.

Melanie am :

Es ist aber auch schonmal vorgekommen, dass eine Verkäuferin zu mir sagte: Das weiss ich grad nicht. Da müssen sie mal da hinten gucken....

Schaf Nase am :

Klingt irgendwie nach dem Schwabenländle. Da beginnt die Kommunikation beim Servicepresonal fast immer mit einem "müssen" und hin und wieder mit einem "dürfen": "Da dürfen Sie mich nicht fragen!"

Beverly am :

Da gibts doch noch mehr Klassiker:
"Wissen Sie etwa nicht [dass ich extra wegen der Sahne gekommen bin?? Sie müssen mir an der Kasse doch sagen dass ich keine Sahne, sondern Joghurt genommen hab!!"]
"Das musst Du mir sagen [dass das Produkt seit 6 Wochen nicht mehr in Angebot ist!"]

Der Sparsame am :

"Sie müssen mir eine Pizza mit Tofu geben!!!"
Bin dann mal essen. Falls The other one mit mir reden will, sagt ihm, dass ich gleich wieder da bin!
Danke :-)

lkwotmar am :

Sie müssen die Sache lockerer sehen. Den morgen ist ein neuer Tag!

Kommentar schreiben

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
:'( :-) :-| :-O :-( 8-) :-D :-P ;-) :diamonds: 
BBCode-Formatierung erlaubt
Welche Farbe hat der Himmel?
Formular-Optionen