Skip to content

Lachsdieb

Eine Kundin berichtete heute Mittag meinem Mitarbeiter an der Kasse, dass sie beobachtet hat, wie ein Mann sich mehrere Packungen Lachs aus dem Kühlregal genommen hatte, diese aber nun nicht neben der Bierdose des Mannes auf dem Förderband der Kasse liegen würden.
Auf der Videoaufzeichnung war zu erkennen, dass die Erzählungen der Kundin korrekt waren. In einer stillen Ecke und in einem vermeintlich unbeobachteten Moment schob sich der Mann die fünf Packungen Lachsfilet in seinen Hosenbund. Leider kam diese Erkenntnis zu spät, der Täter war bereits aus dem Laden verschwunden.

Etwas später joggte mein Mitarbeiter in seiner Pause in einem nahegelegenenen Park, in dem er zufälligerweise unseren Lachdieb auf einer Bank sitzen sah. Er verständigte die Polizei und der Mann bekam seine verdiente Anzeige. Den warmen und zerdrückten Fisch wollte ich nicht zurückhaben, bzw. konnte ihn nur noch entsorgen.

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

zaddeln am :

Da bleibt einem das Lachsen in der Halle stecken!

kartdriver am :

Ein Lachdieb? ;-)
Ich glaub der hatte dann nichts mehr zu lachen.

Jürgen am :

Der Baron hat Björn sein Lachen gestohlen? Und Björn nennt man nun Mr. Gewinnspiel, weil er jede Wette gewinnt? Dann auf nach Arawanadi! :-D

Klodeckel am :

Klingt vorbildlich vom Mitarbeiter, aber ICH hätte dafür meine Joggingrunde mit Sicherheit nicht unterbrochen. Gibt doch ohnehin keine Strafen für Ladendiebe in Bremen, also was solls?

The other one am :

Eben.

Außerdem entsteht kein nennenswerter Vermögensschaden, die anderen Kunden zahlen die Diebstähle ja über erhöhte Preise mit und Björn könnte auch den Laden schließen wenn ihn Diebstähle stören.

Von daher ist es nur korrekt keine Strafen auszusprechen.

Der Sparsame am :

Wieso klauen Leute überhaupt?
Wir leben in einem Land das JEDEM die Möglichkeit gibt in einem Haus zu leben, Geld zu kriegen usw.
Aber wieso klauen Leute dann noch?

Franky am :

Weil ihnen nix passiert.

Der Sparsame am :

Aber das ist doch nicht der einzige Grund.
The other one, was sagst du?

dr. pop am :

Der holt gerade die Pizza, deswegen sage ich was.

Warum fliegen Menschen auf den Mond?
Warum hat Columbus Amerika entdeckt?

Weil es möglich ist.

The other one am :

So, rutsch' mal ein bisschen rüber, die Kartons sind unten bestialisch heiß.

Das gab natürlich wieder endlose Diskussionen mit Luigi, das nächste mal gehst Du wieder los. Angeblich ist die Lieferung Schildkröteneier im Zoll hängen geblieben, also habe ich Wachteleier genommen für den Delfinflossensalat. Ich hoffe das ist ok.

dr. pop am :

Unten heiß und oben arschkalt. Weil Du wieder ewig beim shopblogger rumposten musstest. Ich hab Luigi schon 100x gesagt, dass das kostenlose wlan eine Schnappsidee ist.
Und die Schildkröteneier sollte er als Warenprobe deklarieren lassen. Bei den Rolex klappt das doch auch.

The other one am :

Aber irgendwas stimmt da auch nicht. Ich glaube unser Luigi ist nicht vollständig vertrauenswürdig.

Ich habe doch bei ihm die Shirts von Lacoste gekauft, aber schon vor der ersten Wäsche ist das Krokodil abgefallen.

http://i49.tinypic.com/2n70711.png

dr. pop am :

Das ist doch eine totale Fälschung. Welches Lacoste-Shirt hat denn einen Reissverschluß?

The other one am :

Wie? Welches? Alle!

dr. pop am :

Der Fabrikbesitzer hat extra noch erwähnt, dass er Dir die Shirts nich für 50 Cent verkaufen kann. Eher würde er seinen eigenen Laden anzünden. Aber 51 Cent waren Dir ja zu teuer.

The other one am :

Ich?

Bedingsloses Grundeinkommen von netto € 2.500,- um allen Menschen einen fairen Zugang zu unserem gesellschaftlichen Wohlstand zu verschaffen.

Wer Lust hat kann gerne nebenbei arbeiten, aber das wird diesen Bürgern dann nicht negativ angelastet.

Dann werden die Ladendiebstähle schrittweise abnehmen. Hoffentlich.

The other one am :

*Bedingungsloses

dr. pop am :

2.500 netto ist aber ein wenig mager. Oder bekommt man noch ALG1-8, wenn man nicht arbeiten geht?

The other one am :

Ich denke da wird dann noch eine Couch-Prämie nachgeschoben, als Bonus für alle die Bürger, die den schwindenden Arbeitsmarkt nicht noch zusätzlich mit ihrer Anwesenheit belasten.

DJ Teac am :

Was ist mit den Leuten die sich keine Couch leisten können.
Oder wird die Erstcouch vom Amt übernommen?

dr. pop am :

Die gehört zur Erstausstattung und wird selbstverständlich vom Amt übernommen.

The other one am :

Ich nehme an die Couch kommt zusammen mit dem 58 Zoll TV. Das wäre ja logistisch sinnvoll.

dr. pop am :

Iregndwann muss aber auch mal Schluss sein. Die Kosten für 3D-Brillen für Kinder unter 6 Jahren werden nur noch zur Hälfte erstattet, wenn ihnen bereits eine Playstation bewilligt wurde.

Maik E. am :

Da bekommt die Redewendung "Es stinkt nach Fisch" eine natürliche Bedeutung.

The other one am :

"Puuuuuh, an der Kasse haben sie nichts gemerkt."

http://i50.tinypic.com/11ui98p.png

JeriC am :

Kommt Stevie Wonder in ein Fischgeschäft und sagt "hallo, Ladies".

Kommentar schreiben

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
:'( :-) :-| :-O :-( 8-) :-D :-P ;-) :diamonds: 
BBCode-Formatierung erlaubt
Welche Farbe hat der Himmel?
Formular-Optionen