Skip to content

Scary Shopping 2012 Nachlese – 8

Inspiriert durch diesen "Fetzen-Vorhang" hatten wir uns ja schon im letzten Jahr eine Rolle Gaze-Stoff gekauft, die wir letzendlich in viele vorhangähnliche Stücke zerteilt und in aufwändiger Batiktechnik (Naja, fast…) gefärbt haben.
Zwei Kolleginnen durften dann mit Scheren bewaffnet die Fetzen und Löcher erzeugen und das Ergebnis war beeindruckend hässlich.

Hier ein erster Test im Laden:



Und hier eine relativ spontan entstandene Idee: Wir haben einfach die Tücher am gesamten Vordach vor dem Laden befestigt. Sah schon ziemlich genial aus:


Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Jürgen am :

Sieht richtig abgefackt aus. Lass den Stoff doch draußen hängen, evtl. entscheidet sich Edeka doch noch anders ;-)

Philmax am :

Hässlich trifft es ziemlich gut!

Fuchsi am :

Schon bemerkenswert, was manche für einen Aufwand zum Reformationstag machen ;-) Respekt.

Kommentar schreiben

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
:'( :-) :-| :-O :-( 8-) :-D :-P ;-) :diamonds: 
BBCode-Formatierung erlaubt
Welche Farbe hat der Himmel?
Formular-Optionen