Skip to content

Schmeckt am besten bis:

Auf Lebensmitteln seit Jahrzehnten, seit ein paar Jahren auf Körperpflegeprodukten, unnötigerweise seit einiger Zeit auf Putz- und Reinigungsmitteln und jetzt ganz neu auf Zigaretten:


Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

The other one am :

Ich sehe schon große Drahtkörbe vor mir mit reduzierten Tabakwaren. :-D

rusama am :

wer schon einmal in den 80ern bei einer wohnungsauflösung eine gschlossene zigarettenschachtel aus den 60ern fand und dann versuchte diese zu rauchen weiss das sich glimmstängel auch nicht ewig frisch halten

DJ Teac am :

Also schmecken diese widerlichen Scheissdinger dann noch beschissener? 8-)

The other one am :

Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag.

Ich habe lange nach einem passenden Geschenk für einen Handwerker gesucht.

Das wäre doch was für dich.

Den gibt es in verschiedenen Geschmacksrichtungen.

Und bei aller Freude immer daran denken: Jeder Geburtstag verkürzt deine Lebenszeit um ein Jahr. :-D

DJ Teac am :

Der Herr merkt sich aber auch alles, vielen Dank :-D

Und wo gibt es diese Lollis zu kaufen? :-O

The other one am :

Soll ich mal eine Bezugsquelle ausfindig machen?

Aber dann bestellen wir gemeinsam, da brauche ich dann auch ein paar Stück.

DJ Teac am :

Lolli Sammelbestellung, na du hast Ideen ;-)

Oskar am :

Vielleicht waren das auch andere Sorten oder zumindest andere Mischungen unter demselben Namen. Geschmäcker, Industrieabsichten und Gesetze ändern sich ja auch im Zigarettenbereich.

So oder so: Ein MHD bei Zigaretten überhaupt - als ob es Raucher gäbe, die sich an einer Packung jahrelang ergötzen könnten - und dann noch nur drei Monate lang anzusetzen ist eine Frechheit.

Anders herum gesehen: Wohl kein Raucher wird die Packung am 1.8. einfach entsorgen, schon gar nicht aus Furcht vor gesundsheitsschädlichen Konsequenzen. Vielleicht werden die Raucher so das Thema MHD, Wegwerfen und vollkommen unnötige Vernichtung von Lebensmitteln *hüstel* in eine breitere Öffentlichkeit tragen.

The other one am :

Es könnte aber sein, dass der Raucher voller Panik eine halbe Stange am 31.07. noch schnell wegraucht bevor sie verdirbt.

Hans am :

Nicht bevor sie verdirbt, sondern bevor er verstirbt. ;-)

kartdriver am :

Also ich habe dies bisher nur bei den Lucky Strikes ohne Zusätze im SoftPack gesehen!
Den Lucky Strike hat zwecks des Umweltschutzes die Folie um die Verpackung weg gelassen.
Somit trocknen die Zigaretten schneller aus!

Mit freundlichen Grüßen
Florian

Klodeckel am :

Das wäre eine plausible Erklärung, danke für den Hinweis!

Ich halte das mit dem MHD trotzdem für Quatsch. Wieviele Raucher qualmen die billigen Schmuggelzigaretten aus Polen oder Jin Ling, also Tabak, bei dem kein Mensch weiß, welche Stoffe da noch beigemischt wurden? Ich kenne Raucher, die haben ihre geliebten Kippen über Nacht auf der Heizung getrocknet nachdem in der Kneipe ein umgestürztes Glas Bier die Zigaretten vorübergehend unbrennbar gemacht hat.
Habe auch schon erlebt, dass halb gerauchte Kippen aus dem Aschenbecher Stunden später nochmal angezündet wurden, obwohl das ja ganz besonders ungesund sein soll.

Und ausgerechnet diese Gruppe von Menschen, die Raucher, soll vom Gesetzgeber vor nicht mehr ganz frischen, eventuell nicht mehr ganz "saftigen" Zigaretten geschützt werden? Das scheint mir dann doch etwas übertriebener Verbraucherschutz zu sein.

DJ Teac am :

Die Frage ist ob der Gesetzgeber das wirklich verlangt.
Mir scheint das eine eher freiwillige Geschichte zu sein.

The other one am :

Mir ist auch keine gesetzliche Verpflichtung zum Rauchen bekannt.

ChriScha am :

Aus Gründen des Umweltschutzes? Wenn es denen um Umweltschutz ginge, würden sie ihre Fabriken einfach dicht machen. Das klingt eher nach einer geschickten Strategie um Geld zu sparen (Kosten für Folie und Abgaben an ein Duales System) und um ein "Verfallsdatum" rechtzufertigen: Die Kunden (und Händler?) können dadurch zur Entsorgung "nicht mehr schmeckender" Zigaretten verleitet werden.

The other one am :

Und was ist daran schlimm?

Kunden und Verbraucher können sich so dumm verhalten wie sie wollen, solange sie sich das finanziell leisten können.

ChriScha am :

Nein, schlimm ist das nicht. Alles, was die Leute am Rauchen hindert, ist gut. Ich wollte nur anmerken, dass ich das Argument "Umweltschutz" für sehr fadenscheinig halte.

The other one am :

"Alles, was die Leute am Rauchen hindert, ist gut."

Da bin ich nicht deiner Meinung.

Oskar am :

Gerade auf obigem Foto bemerkt, daß das offensichtlich eine Stangenverpackung darstellt. Steht das MHD überhaupt auch auf den einzelnen Packungen drauf?

Und was anderes: Bekommt man von irgendeiner staatlichen Stelle den Steueranteil zurück, wenn die Packung voll und die Steuerbanderole unbeschädigt ist - seien es einzelne Privatpackungen oder ganze Lastwagenladungen direkt aus dem Lager, zum Beispiel eben wegen abgelaufenen MHDs?

The other one am :

Oho, das wird der Angela aber nicht gefallen.

Dann brauchen wir ja doch wieder AKW (Alt Kippen Wertrückzahlungsautomaten). Eijeijei, was das den Steuerzahler wieder alles kostet.

Kommentar schreiben

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
:'( :-) :-| :-O :-( 8-) :-D :-P ;-) :diamonds: 
BBCode-Formatierung erlaubt
Welche Farbe hat der Himmel?
Formular-Optionen