Skip to content

SPAR-Markt in Dellach / Gailtal / Kärnten

Erich und Bärbel haben mir ein Foto eines SPAR-Marktes in Dellach (Gailtal / Kärnten) zugemailt. Vielen Dank dafür.

Interessante Öffnungszeiten. Nicht nur, weil sie insgesamt recht überschaubar sind, sondern vor allem auch wegen der doch eher ungewöhnlichen Anfangszeit. Zur vollen oder halben Stunde ist ja normal. Aber zum Viertel? :-)




Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Ingmar am :

Mittags durchgehend geöffnet!!!!!

The other one am :

Das schon, aber leider 100 Meter links.

Jürgen am :

Wird von einem 25 Jährigen geleitet, nicht von so einem ollen Knacker wie Björn ;-)

The other one am :

Björn hat den Gipfelpunkt schon längst überschritten und wird wieder jünger. Am Hinterkopf kommt schon die unbehaarte Babyhaut wieder durch. ;-)

WebSurfer am :

Öffnungszeiten wie vor 20 Jahren als der Lange Donnerstag eingeführt und es den Langen Samstag noch gab. :-)

Onkel Heini am :

Die Öffnungszeiten kann ich mir so erklären. Um 07.15 Uhr kommt der Zug/Bus mit den Gailtal-Kunden in Dellach an. Um 18.00 Uhr fährt der Zug/Bus mit den Kunden wieder heim.

vasch am :

OMG! In diesem Spar war ich sogar schon! :-)
Wundert mich der ist ja wirklich irgendwo im letzten Eck von Österreich versteckt... ;-)

kollege am :

Naja, so ungewöhnlich sin die Öffnungszeiten gar nicht. Auch wir hatten zu SPAR-Zeiten Öffnungsbeginn um 7.15 Uhr - das hatten wir von unserer Vorgängerin übernommen. :-)

FrischeMeister am :

In österreich darf man Läden nicht länger als 72Std/Woche öffnen. Um das das zu erfüllen und um trotzdem das optimale für Einzelhändler/Kunden herauszuholen, kommt es zu solch seltsamen Öffnungszeiten ...

Kommentar schreiben

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
:'( :-) :-| :-O :-( 8-) :-D :-P ;-) :diamonds: 
BBCode-Formatierung erlaubt
Welche Farbe hat der Himmel?
Formular-Optionen