Skip to content

Geburtstagsgewinnspielgewinner – Der Rest

Hier sind die Gewinner von jeweils einer Tafel:

Kurz und direkt war Daniel:
Servus.

Ich möchte die Rittersport gerne probieren, weil ich als Ossi seit einigen Jahren nahe der Alpen wohne und das echt Sahne finde.

Grüße, Daniel
Da die vielen (teilweise recht langen) Beiträge den Rahmen hier deutlich sprengen würden, müsst ihr mal eben auf ""Geburtstagsgewinnspielgewinner – Der Rest" vollständig lesen" klicken.

Jeweils eine Tafel gehen an:

Melanie:
Happy Birthday!!!!

zum Bloggeburtstag ;-)
Mal wieder bin ich auf deine Verlosung durch meinen Freund aufmerksam geworden, da er deinen Blog wirklich regelmässig liest.
Alle interessanten Beiträge werden dann natürlich auch direkt an mich weitergeleitet, so natürlich auch dieser!

Wenns um Schokolade geht bin ich gerne mit dabei (und wäre ich damals nicht sooo schusselig gewesen, wäre ich vielleicht sogar selber RITTER SPORT Botschafter geworden und hätte die Tafeln nun selber verlosen können -.-) und das weiß auch mein Freund.

Und auch wenn er manchmal meckert dass hier immer soviel Schoggi rumliegt, scheint er sie mir trotzdem zu gönnen, sonst hätte er mich sicher nich auf dein Gewinnspiel aufmerksam gemacht ;-)
(Sollte ich also gewinnen und meine "kleine" Begründung hier gepostet werden wird Schatzi dieses ja auch lesen daher für dich Schatzi: DANKE! Und diesmal darfst du nicht meckern, bist ja selber schuld :-P)

Also wenn ein Mann schon freiwillig mehr Schokolade im Haushalt inklusive meckern meinerseits dass ich zu dick bin und driiingend weniger süsses essen sollte (jaja, nach dem gewinnspiel fang ich damit an -unschuldig guck-^^) in Kauf nimmt, dann habe ich die beiden Tafeln doch wirklich mehr als verdient oder??????

Und damit bei meiner Freude auch noch etwas für dich rausspringt, gäbs natürlich auch einen dankeschön Post auf meinem Blog (http://quakente.blog.de) mit Link auf deinen Shopblog!
Ich hab zwar nicht ganz so viele Leser wie du, aber auch kleine Werbung schadet nie.. oder?? Und sie kostet auch nur 2 leckere Tafeln RITTER SPORT zzgl Versandkosten ;-)

Ich würde mich freuen!
Sylvia:
Warum ich Deine Schokolade brauche?

Ganz klar, ich habe eine 5 Monate alte Tochter. Die möchte 24h am Tag umsort werden, gestillt, getröstet, bespasst, herumgetragen, gewickelt, gebadet, gewiegt und das ohne Pause. Dazu noch der normale Haushalt und habe ich erwähnt, dass wir im 5. Stock wohnen (nein, ohne Aufzug). Das verbraucht ne menge Energie. Die muss wieder rein. Ich glaube ich habe die Schoki verdient :-).
Daniel:
Meine Freundin und ich haben in einem Monat unser 2 jaehriges und Sie liebt Rittersport ueber alles, noch dazu ist sie der groesste Fan ueberhaupt von weisser Schokolade und allem, was Flakes, Knusper oder aehnlich heisst.

Ich habe vor, ihr einen Geschenkkorb zu machen mit der ein oder anderen Kleinigkeit, etwas ganz besonderem, und ein paar anderen Dingen. Wenn ich ihr dann noch erzaehlen koennte, dass ich extra fuer Sie die Weisse Knusperflake Schokolade besorgt haette, die so noch gar nicht im Handel erhaeltlich ist, dann waere das (fast schon :-P ) so wie das ganz Besondere oder der ganze Rest aus dem Korb!

Also quasi eine gute Tat nach der anderen, du tust mir quasi gleich 2x einen Gefallen, einmal weil du mich auserwaehlst und einmal weil ich die Tafeln fuer wohl den besten Zweck wiederverwenden darf :-)
Dominik:
Moin Björn,

die Schokolade ist wohl am besten hier bei uns aufgehoben (auch wenn nicht für lange ;-) ): Meine Frau ist im fast sechsten Monat schwanger und hat gaaanz dringenden Bedarf an kakaohaltigen Kalorien. Allerdings hat sie heute schon so viel Geld bei einem bekannten Internetauktionshaus für kleine süße Strampler ausgegeben, dass wir auf den Shopblogger angewiesen sind, eine Notration rüberzuschicken.
Roland:
Als Schweizer möchte ich einmal eine deutsche Schoki probieren - den wenn es (ausser in den von mir gemiedenenen Aldi und Lidl-Märkten - also praktisch deutsches Exil-Territorium) etwas NICHT in der Schweiz gibt, dann Deutsche Schokolade. Und da die Alpen ja zum grössten Teil in der Schweiz liegen, sollte eine Tafel Alpenschokolade ja wieder in die Heimat (auch wenn sie nicht von dort kommt.. klingt logisch, ist aber nicht so^^)

Grüsse aus der Schweiz (Nein, es gibt gerade keine Kühe vor meinem Haus (Das aber nur, weil gerade Winter ist - im Sommer gibt es das tatsächlich) )
Ole:
Lieber Herr Harste,

wer kennt nicht die billigen Schokotafeln vom Discounter. Und ich meine die GANZ billigen! Die immer ganz unten im Regal liegen und geschmacklich meistens auch ein klein wenig enttäuschend sind. Na ja, mein Mitbewohner Moritz und ich haben mit unseren letzten Euros des Monats eine Investition in Schoko-Billig-Ware getätigt. 8 Tafeln konnten wir unser Eigen nennen, um unsere nudelverseuchte Essgewohnheit über die letzte Woche - bis zum nächsten Gehalt - ein wenig auf zu peppen.

Nach 10 Stunden knechten und 4 Stockwerken klettern sind wir mit unserem neuen Schatz in die Küche eingefallen. Nachdem wir einige im Geheimversteck verstaut hatten, machten wir uns über die ersten zwei her. Nach der ersten folgte zwanglos der zweite. Dann ein wenig unter Druck gesetzt durch Wettkampf und Machtgehabe die dritte und vierte. Angeekelt hat uns das Zeug, fingen an uns zu unterhalten! Mussten uns gegenseitig motivieren! Und schließlich, nach nicht enden wollenden Qualen kam das letzte Rechteck!

Plötzlich wird man ruhiger. Man hat etwas geschafft was nicht alle können, ging mir durch den Kopf. Ein nicht zu begründender Stolz auf mich selber. Man lässt die paar Minuten der Erniedrigung durch Schokolade revué passieren. Aufgabe? War keine Option! Hätte ja Schwäche gezeigt und meiner Männlichkeit Minderung getan … glaube ich.

Unsere 800g Schokolade waren dann ja doch schneller in einer anderen Ebene des Seins, als wir geplant hatten, die nüchterne Realität schneller da als gedacht. Der Körper meldete plötzlich, dass er übergangen worden war bei der Frage um das Hungergefühl und des Wohlseins.

Unsere Wege in die privaten Zimmer trennten sich mit Stolz geschwellter Brust, anerkennenden Blick für den Mitstreiter und den Worten, 10 Minuten im Bett liegen wäre erlaubt, ohne Gesichtsverlust.

Muss mich nun weiter der Schokoverdauung widmen,

mfG der Anonyme-Nachspeiser

P.S.: Ich glaube ich bin noch nicht süchtig, verstehen Sie mich nicht falsch, ich kann bestimmt aufhören, sofort, oder morgen, oder vielleicht doch übermorgen. Bis dahin träume ich von einer Welt ohne Schoko-Methadon und der Jacobs-Krönung der Schokolade - dem Rittersport!
Matthias:
Hallo Björn,

zwei dieser Tafeln müssen unbedingt an mich gehen.

Wenn ich die Tafeln nicht esse, dann kann ich mein Gewicht nicht (oben) halten und im abgemagerten Zustand kann ich meine Frau dann in den restlichen Wintermonaten im Bett nicht wärmen.

Bitte hilf mir dabei, eine sich anbahnende Ehekrise zu vermeiden.
Felix:
Meine persönliche Begründung, weshalb ich diese beiden Tafeln Schokolade unbedingt haben muss:
Ich bin seit Kindertagen ein großer Ritter-Sport-Fan, da eine Bekannte meiner Eltern uns Kindern ab und zu eine große Tüte Ritter-Sport Produkte aus dem Fabrikverkauf Ihrer Heimatstadt Waldenbuch mitgebracht hat und dies natürlich immer ein Highlight war - vor allem die kleinen Streitereien, wer nun welche Sorte bekommt ;-)
Diese besonderen Erlebnisse verlieren sich natürlich im Laufe des Erwachsenwerdens, wenn man "einfach" in den Laden gehen und sich die entsprechende Tafel Schokolade kaufen kann. Daher probiere ich regelmäßig neue ansprechende Sorten der Ritter-Sport-Schokolade, um neue leckere Sorten keinesfalls zu versäumen...
Der Gewinn der beiden erwähnten Sorten würde mich besonders glücklich machen, da die Knusperflakes meine Lieblingssorte ist und ich außerdem auch weiße Schokolade im Allgemeinen sehr gerne habe - die Kombination kann einfach nur super sein, die muss ich unbedingt probieren :-)

Über den Gewinn würde ich mich also sehr freuen und dir gerne auch ein kleines Fazit meiner Geschmacksknospen an zurücksenden, falls du dies ebenfalls verbloggen willst.
Arno:
Hi Björn,

ich muss unbedingt die "Ritter Sport Alpensahne Praline" gewinnen. Wieso? Na das steckt doch schon im Namen der Tafel drin. Schüttel die Buchstaben, und du weißt was passiert, wenn ich sie nicht bekomme:

Ritter Sport Alpensahne Praline

==>

Arno isst ein harten Papprteller

:-)


(Frag mich nicht was ein Papprteller ist. Aber das Anagramm war schon so verflucht schwer mit den ganzen p r t l.....)
Anna:
Hallo Björn,

warum brauche gerade ich die Schokolade? Ganz einfach: Ich beherberge ca. 70 (oder mehr) Quietscheentchen die mir fast die Haare vom Kopf fressen. Am aller liebsten futtern die Schokolade (toller Zufall oder?). Außerdem hätte die Schokolade es auch nicht soweit, denn Oldenburg ist ja quasi um die Ecke, dann kann die auf dem Weg auch nicht schlecht werden :-D

Herzlichen Glückwunsch zum 6ten Bloggeburtstag und Danke für die Unterhaltung die du uns bietest.

Trackbacks

No Trackbacks

Comments

Display comments as Linear | Threaded

No comments

Add Comment

Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
:'(  :-)  :-|  :-O  :-(  8-)  :-D  :-P  ;-) 
BBCode format allowed
Welche Farbe hat der Himmel?
Form options