Skip to content

La Bamba und Apollinaris EW

Ein Pappkarton und eine leere Wasserflasche:



Was soll daran ungewöhnlich sein? Erstmal nichts. Ein Kunde wollte die grünen Flaschen als Leergut abgeben und nutzte den "La Bamba"-Pappkarton für den Transport. Ich staunte etwas und der Mann erklärte mir, dass er die Dinge beim Ausmisten seines Kellers gefunden hatte.

Glaubte ich sofort. :-)

Geld gab's übrigens keins für die Flaschen. Mineralwasserflaschen ohne Pfand... Das wäre heutzutage hierzulande ja undenkbar:




Trackbacks

No Trackbacks

Comments

Display comments as Linear | Threaded

Kampfschmuser on :

Antik? Ist ja aus dem letzten Jahrtausend und somit gefühlt 1000 Jahre alt. ;-)

Luis on :

Lalala.... Labamba

http://www.youtube.com/watch?v=b3p5cWwvSwo

Hobelbruder on :

Da fehlt ein "la" oO

Sam on :

Gibt es den O-Saft noch?
Wo ich das grade sehe erinnere ich mich daran, das der garnicht mal so schlecht war. :-D

MHD on :

Alles Aufheben :-) , gibt es nie wieder

Aufrechtgehn on :

La Bamba? War das nicht dieses Roßtäuscherprodukt, wo sie neben dem "fruchtig-herben" Konzentratsaft auch "fruchtig-süßen" Orangennektar - also mit Wasser und Zucker gepanschte Plörre - zum gleichen Preis und in exakt gleicher Aufmachung verkauft haben?

Frank_H on :

Ach ja, Erinnerungen an die gute alte Zeit mal wieder... *schwärm* :-D

Add Comment

Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
:'( :-) :-| :-O :-( 8-) :-D :-P ;-) 
BBCode format allowed
Welche Farbe hat der Himmel?
Form options