Skip to content

Über's Ziel hinaus...

Als ich eben unseren Film hochladen wollte, fiel mir in den Teilnahmebedingungen von Ritter SPort folgendes auf:
Max. 20-30 Sekunden Länge
Mist. Da auch keine Zeit und Lust mehr vorhanden ist, an dem Filmchen noch weiter herumzuschnibbeln, bleibt's eben ein kleines Privatvergnügen, das nebenbei für ein paar Blogeinträge gesorgt hat.

Um die Frage in diesem Kommentar zu beantworten: Der Witz sollte eigentlich sein, dass wir hier eine komplette Regalreihe mit "Olympia"-Tafeln stehen hatten. Kam natürlich nicht so ganz rüber und ich gebe zu, es fehlte etwas an der Story dahinter. Egal. Wir hatten Spaß am Dreh (vielleicht schnibbelt Stephan ja nochmal die "Outtakes" zusammen) und das ist doch auch schon was wert. :-)

Trackbacks

No Trackbacks

Comments

Display comments as Linear | Threaded

Gerold on :

Nimm einfach nur von 00:18 bis 00:48 das reicht!
evtl. noch 3 Sekunden Schlusschoral dazu – auf keinen Fall mehr!

In der Kürze liegt die Würze.

Ben2 on :

wollt' ich auch gerade schreiben.

Me on :

Mach doch ne Kurzfassung draus.

Kunde (geht durch die Ritter Sport-Regale): Was soll denn das? Warum ist denn hier alles aufgeklebt?!

Blende: Ritter Sport Olympia. Gibt's eben erst ab Herbst.

T0mm1 on :

Dann müsste Björn das aber neu drehen.

http://tinyurl.com/kt5mg7 -> sind schon in der Papppresse gelandet.

(Mit Björns Dateinamen für Bilder habe ich nun wieder einen neuen Grund für tinyurl gefunden :-D )

Eisendandler on :

Ich frag mich grad wieviel man mit solcher Viralwerbung verdient ?

Max on :

Wahrscheinlich mehr als mit Bakterienwerbung.

KonstantinP on :

was bedeutet eigentlich Maximal 20-30 Sekunden? Es muss doch heißen: Maximal 30 Sekunden.

Miro on :

aber mindestens 19 sek :-)

stump on :

QUOTE:
Über's Ziel hinaus...


Na, na, wer wird denn so kurz vor dem Ziel gleich aufgeben? :-) Das Schneiden ist halt aufwendiger als das Drehen. So kompliziert ist die Lage hier aber nicht.

Ich schließe mich Gerolds Beitrag #1 an. Mit ein bisschen, wirklich nur ein bisschen Tüftelei, lässt sich der beste Anfang zwischen 17 und 18 Sekunden schon finden.
Du drehst dich weg, bevor man die Hand mit der Tafel sieht, und greifst vermutlich irgendwohin, um die Tafel zu nehmen (43s-45s). So wird die Illusion des vollen Olympia-Regales (Wald vor lauter Bäumen und so - ein vermutlich typisches Kundenverhalten) zerstört. Raus damit. Dann passt's.

orkano on :

Einfach den RS-Admins schreiben, die machen das sicher trotzdem. DIe Idee von #2 Me finde ich sehr geil mach das doch.

Ach ja, was viral-werbung angeht: Auf vielen Funblogs (z.B. bildschirmarbeiter.com und weiteren Partnern) gibt es "interne" Gewinnspiele wo es für die Erstellung eines Videos für RS 150 € zu gewinnen gibt - ich halte es für unwahrscheinlich dass gleich mehrere Funblogs ähnliche Gewinnspiele mit ähnlichen Preisen zwischen 100 und 150 € veranstalten. Cleveres Content-Pushing würde ich sagen...

Da drängt sich doch auch der Gedanke auf, ob unser Shopblogger einen kleinen Deal mit RS hat, die Begeisterung ist ja doch recht groß, kein Produkt hat soviel aufmerksamkeit genossen wie die Olympia bisher...naja für ein paar Kisten von dem Zeug würde ich auch viel machen hehe

stump on :

Ich sehe das recht nüchtern. Björn ist Unternehmer. Ritter bringt eine Sorte wieder auf den Markt und rührt über eine Agentur die Werbetrommel dafür. Was sollte daran anrüchig sein? Details interessieren mich in dieser Sache nicht und an Spekulationen beteilige ich mich nicht.

Olympia ist eine Sorte, die ich mit der Generation C64 verbinde. Ich zähle mich zu dieser Generation. Nichts liegt näher als sich der Kommunikationsmittel dieser Generation zu bedienen.

Ich weiß nicht wie es bei anderen aussieht, aber ich bin mangels Fernseher nicht über TV-Werbung erreichbar. Ich kaufe nach Einkaufszettel ein. Schokolade steht dort sehr selten drauf. Eine Präsentation am Schokoladenregal erreichte mich somit nicht.

Da ich Olympia früher sehr gerne mochte, ziehe ich vor den verantwortlich zeichnenden Werbetreibenden meinen Hut. Mission accomplished!

Daniel on :

Find ich eh grad zu schade...
Da wird ein damals sehr beliebtes Produkt wieder vertrieben und zu Leben erweckt, motzen die schon gleich los: öööhhh....der kriegt eh nur Kohle dafür...
Statt sich dafür zu freuen, dass es mal wieder Sachen gibts, die es früher schon gegeben hat, was abgeschafft wurde, wo ja eh bestimmt alle losbrüllten: Wieso? Weshalb? Warum? und so weiter...
Man kann es keinem gerecht machen. Schafft man etwas ab, gibts Gebrüll...führt man es wieder ein: Gibts Gebrüll....hallohooo? :'(

Viva on :

Ich fänds lustiger, wenn der Kunde zuerst "normal" durch die vollen Regale läuft, dann zunehmend fassungsloser wird und am Ende "Oh mein Gott, oh mein Gott!" usw brüllt und sich kichernd und freuend mit einer Olympia auf dem Boden wälzt.

.... aber mir würden Sekunde 18-48 auch reichen ;-) . ;-)

Add Comment

Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
:'(  :-)  :-|  :-O  :-(  8-)  :-D  :-P  ;-) 
BBCode format allowed
Welche Farbe hat der Himmel?
Form options