Skip to content

Reklamation

Eine Mitarbeiterin einer Kelterei rief mich an. Eine Kundin hätte den von ihnen vertriebenen und schließlich bei mir gekauften Saft reklamiert. Aufmerksam hörte ich zu. Mich wunderte zwar, dass ich den Namen der Kelterei noch nie gehört hatte, aber manchmal kennt man die Firmen, die hinter irgendwelchen Produktmarken stecken, nicht unbedingt bei genauem Namen. Den Produktnamen hatte ich zwar schonmal gehört, konnte aber mit Sicherheit sagen, dass wir den von der Kundin beim Hersteller reklamierten Orangensaft nicht im Sortiment haben.

Ich war ratlos und die Frau am Telefon war auch ratlos: "Die Kundin hat mir diese Nummer gegeben. Ich bin doch da in der Gastfeldstraße 29 in Bremen, oder?"

"Jajaaa", sagte ich. "Das stimmt ja auch alles so weit. Aber diesen Artikel haben wir definitiv nicht im Sortiment."

"Sie sind doch da der Penny-Markt, oder?"

Nee.

Trackbacks

No Trackbacks

Comments

Display comments as Linear | Threaded

Ulli on :

Die Kundin war bestimmt sie ;-)

tyler on :

Was lernen wir daraus?
Björns Saft ist viel besser als der von Penny

Kit on :

Jetzt kommt erstmal Edeka.

Danach kann man über Penny nachdenken. Oder Plus.

Sachti on :

QUOTE:
Danach kann man über Penny nachdenken. Oder Plus.


Na Plus ist ja eigentlich auch Edeka ;-)

Sonstwer on :

Noch.
Aber bald ist Plus nicht mehr Plus sondern entweder Netto oder Geschichte.
Aber manchmal ist Plus dann auch nicht Netto, dann ist Plus bald Penny oder Geschichte.
385 Mal. :-)

M on :

Sie wollte vielleicht nur mal in deinem Blog erwähnt werden. 8-)

Paul on :

(Comment removed)

T0mm1 on :

Oh man. Spammer werden echt immer dreister.

Rinderteufel on :

Sind das die Teile in denen es Dosen gibt,
die genau so warm sind wie die aus dem Regal,
weil die Dinger nie angeschlossen sind?

rollinger on :

hehehe sehr spitze!

Peter on :

Hehehe, wie geil!! :-))

Add Comment

Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
:'( :-) :-| :-O :-( 8-) :-D :-P ;-) 
BBCode format allowed
Welche Farbe hat der Himmel?
Form options