Skip to content

Lohnt sich eigentlich...

...die 24-Stunden-Öffnung?

Werde ich immer noch regelmäßig von Kunden, Vertretern, aber auch Neugierigen via E-Mail gefragt.

Was soll ich sagen? "Nein, denn das Türschloss ist leider inzwischen eingerostet.", ist sicherlich eine lustige, aber nicht die richtige Antwort. Im Hinblick auf das von mir geführte Unternehmen lautet die Antwort also defintiv JA! :-)

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

LeSmou am :

die Frage die mir viel wichtiger erscheint: Würde es sich auch lohnen wenn alle anderen Geschäfte dies auch machen würden? vermutlich nicht

krustyDC am :

Die Frage müssten diese anderen Geschäfte erstmal für sich selbst beantworten. Vorher braucht Björn sich keine Gedanken darüber zu machen :-D

Dennis am :

Deine Frage ist dann doch sehr hypothetisch und für Björn völlig uninteressant, da die anderen eben NICHT auf haben. Warum kann ihm egal sein, denn für ihn lohnt es sich. Alles andere kann man sich dann fragen, wenn sich die Frage stellt, und das kann noch Jahre dauern...

Sandra am :

24-Stundenöffnung ist sicherlich rentabel. Nur nicht für die Tankstellen denk ich mal ;-) die werden sich ärgern wenn man sich sein Bier Freitagsnachts nicht mehr bei denen kauft

Ronny am :

Also bei uns hier in Nbg gibt es ab 21 oder 22Uhr kein Alkohol mehr an der Tankstelle und Läden die 24h offen haben gibts hier leider auch nicht ;(

krassdaniel am :

Wenn es sich nicht lohnte, hättest du ja bestimmt auch wieder "gewöhnliche" Öffnungszeiten - das ist bei uns so reihenweise passiert.

Also lohnt sich die Nachfrage eigentlich gar nicht :-)

Kommentar schreiben

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
:'( :-) :-| :-O :-( 8-) :-D :-P ;-) :diamonds: 
BBCode-Formatierung erlaubt
Welche Farbe hat der Himmel?
Formular-Optionen