Skip to content

Zotter-Kalender rund um die Welt

Eine Onlineshopkundin Blogleserin aus Neuseeland hat mich angeschrieben:
Hallo Björn,

eben hab ich deinen Eintrag zum Zotter-Adventskalender gelesen und mich gefragt, ob du die vielleicht auch verschickst, so nach Neuseeland zum Beispiel? Für Porto und so würd ich selbstverständlicherweise aufkommen; außerdem würd ich mich tierisch freuen.
Alleine das letzte Argument sollte zwar eigentlich schon die Mühe wert sein, aber ein DHL-Paket nach Neuseeland kostet mal eben schlappe 37 Euro! Ich verkaufe dir den Kalender ja gerne, aber lohnt sich der Aufwand wirklich?

Trackbacks

No Trackbacks

Comments

Display comments as Linear | Threaded

CeKaDo on :

Jeder gute Scherz ist eine Investition wert :-)

Wobei ich mich zusätzlich nach den Einfuhrbestimmungen erkundigen würde. Manche Dinge dürfen nicht ins Land gesandt werden. Und bevor ein Zollbeamter sich am Kalender gütlich tun muß ....

Lilo on :

Lohnen wird sich das wohl eher nicht! Aber wenn sie unbedingt will?!

Anke_ on :

Und das bleibt dann im Zoll hängen und kommt erst nächstes Jahr Weihnachten an :-(

. on :

Und dann kommen noch Bankgebühren, PayPal, oder sonstige Gebühren für den Geldtransfer hinzu.

blubberbaer on :

dachte es gäbe "iban" etc :-)

robertd on :

Gibts schon, nur gehört halt Neuseeland noch nicht zur EU ;-)

3ERUW - 3 Europäer Reisen Um (die) Welt

. on :

respective SEPA

Matze .-. on :

Tipp: Je nach Größe der Kalendar, guck mal, ob Du die nicht auch per Post als "Maxibrief International" verschicken kannst, dies ist bis 2 kg möglich und die Höchstmaße sind "L+B+H maximal 900 cm, keine Länge größer als 600 cm", d.h. es ist auch ein Paket möglich. Vorteil, ein 1 kg Paket kostet so z.B. nur 12 Euro nach Neuseeland, ist meist deutlich schneller unterwegs als ein DHL Paket (da Briefpost per Luft) und wenn Dir eine halbwegs verfolgbare Versandart oder Versicherung wichtig ist, kaufst Du halt noch Einschreiben oder Wert International als Zusatzleistung dazu (ist immer noch günstiger). :-)

Noxpolaris on :

Ein Maxibrief von 501 bis 1000 Gramm kostet 12 Euro, also für Gewicht und Entfernung nicht übertrieben viel. Das müsste doch reichen...

Noxpolaris on :

25 Schokoladentafeln á 20 Gramm zuzüglich Verpackung und Aufsteller dürften vermutlich :-) schwerer sein als 500 Gramm.

RTW on :

Schicke mir den Kalender vorher zu und ich kümmere mich um die Gewichtsreduktion.

Jame on :

Ich denke eindeutig ja. Soetwas gibt es in Neuseeland sicher nicht. Wobei ich vermutlich für die nächsten 10 Jahre mitbestellen würde :-)

Anke_ on :

Das MHD ist was für Warmduscher 8-)

runatthesun on :

also der einzige wunsch meiner schwester in neuseeland war schokolade die man hier kaufen konnte ;-)
und die kam an.

Peter on :

Björn, kann man bei dir noch die Zotter-Adventskalender bestellen? Ich hätte so gerne einen, finde ihn aber nicht mehr in deinem Onlineshop... :-(

Christoph on :

Auch der direkte Link aus den dem alten Beitrag (der mit der Doppelbestellung von der gleichen Adresse) geht nicht mehr.
Produkt ausverkauft? :'(

Weißzahn on :

Ich habe ihn auch nicht finden können. Bei meiner vergeblichen Adventkalendersuche ist mir dafür aber aufgefallen, dass die entsprechende Rubrik politisch superkorrekt "Zum Jahresende" heißt, nicht etwa "Weihnachten". Clever- so kann bestimmt niemand beleidigt sein. Bloß "Ostern" müsste noch weg- ggf. durch "Zum Frühjahr" ersetzen.

Veit on :

Toll, im Vergleich bin ich mit meinem Kalender, den ich mit nach Brasilien nehme ja total langweilig... :-)

Auyana on :

Also mir wäre es zu teuer - aber für einen Liebhaber spielen kosten keine Rolle :-)

Kennchen on :

Also bis nach Neuseeland ist schon einmal eine Strecke, ich habe es gerade bei googlemaps eingefügt. Leider gibt es hier keinen Streckenmessung werden aber sicher über 15000km sein

Rouwert on :

Von Bremen nach Wellington sind es laut GoogleEarth 18300 Kilometer direkte Luftlinie. Dafür 37 € Transportkosten ist ja geschenkt...

Clodi on :

Ich bin auch an einem Kalender interessiert. Gibts davon absehbar noch Nachschub, oder sollte man sich anderweitig umschauen?

kurti on :

@Björn:

Nimm die Portokosten auf die eigene Kappe und laß Dir von der glücklichen Adressatin ein Foto mit dem Kalender vor typischer NZ-Kulisse schicken. Das ist bestimmt einen Artikel in der Lokalpresse wert.

DayLight on :

Ich flieg am 30.12 nach NZL.
Ich könnts ja mitnehmen :-D

Anires on :

Nen Adventskallender nach Weihnachten ausliefern? Bist wohl bei D(auert) H(alt) L(änger)?? ;-)

Marko on :

Oder einfach mal die Abmessungen der Sendung und das Gewicht bei http://www.posttip.de eingeben. Vielleicht macht es ja ein anderer Versand günstiger?

mimi on :

Einfach beim Hersteller direkt bestellen: http://www.zotter.at/

Porto weltweit €20,-

opatios on :

na, die Bestellung werden sich die Zotter-Leute dann sicher ans Schwarze Brett pinnen...
(die ham mit der Post bestimmt nen guten Vertrag, dass der Versand auch ans andere Ende der Welt nicht mehr kostet...)

Noxpolaris on :

Fast genausogut wie der für den gewöhnlichen österreichischen Postkunden, der 18,71 EUR für ein 700-g-Paket bezahlt.

shopseelsorger on :

demnächst wirst du deine waren slber ausfahren, denn DHL macht endlich zu. Die Gottschalks haben am Us markt versagt.

UPS hät ich bald vergessen.

Markus on :

Liegt schon einige Jahre zurück. Wird es davon mal wieder eine Neuauflage geben?

Add Comment

Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
:'(  :-)  :-|  :-O  :-(  8-)  :-D  :-P  ;-) 
BBCode format allowed
Welche Farbe hat der Himmel?
E-Mail addresses will not be displayed and will only be used for E-Mail notifications.
Form options