Skip to content

Zotter-Regal 2008

Nachdem wir gestern tatsächlich bis heute morgen fünf Uhr irgendwas im Laden waren, sieht man zum Glück auch etwas von der vielen Arbeit. Wir haben das Zotter-Regal komplett neu gestaltet. Die schwarzen Antirutsch-Matten machen sich ganz gut und zum Saisonstart waren bis auf etwa ein Dutzend sogar tatsächlich alle Sorten von Zotter lieferbar.

So sieht's momentan aus:



Die schwarzen Matten passen optisch übrigens erstaunlich gut zu der Ware. Hier nochmal eine größere Ansicht, da man auf dem Weitwinkelbild ja nun nicht wirklich etwas erkennen kann...


Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Mave'z am :

sieht gut, aus aber 3 (?) Regalmeter Schokolade is das net etwas übertrieben ?

Joern am :

Äh, machst Du eigentlich auch noch was anderes außer arbeiten? Nur mal so 'ne Frage... :-)

Pranger0r am :

Findest du nicht, dass dieses Regal ziemlich anziehend auf Kinder wirkt? Über deine Rolle als Vorbild solltest du dir eigentlich bewusst sein. Aber hauptsache die Kasse klingelt, nicht wahr?!

roteroktober am :

wer seine gören nicht vernünftig erzieht hat doch selbst schuld wenn sie dann laut nach der schoki jammern unsere hätten es sich nie gewagt nach etwas zu betteln ,dann hätte es außer einen klapps nix gegeben

Edgar am :

Unsere Kinder wurden normal erzogen. Es gab einer keine Belohnung wie bei einem Hund. Und statt Süßkram gab es immer etwas obstiges.

Aber einen Klapps gaben wir nie, glaube deshalb hassen unsere Kinder uns auch nicht.

nakedeye am :

Ich glaube kaum, dass du das weißt.

Kit am :

Edgar wird schon spüren, ob ihn seine Kinder hassen. Das würde ich ihm jetzt nicht so direkt absprechen.

Aber als Erziehungserfolg verminderten Hass anzugeben halte ich schon für bedenklich.

Gerhard Zirkel am :

Schokolade wirkt immer anziehend auf Kinder. Selbst wenn sie im Keller versteckt ist :-)

Das Thema vernünftige Ernährung kann man seinen Kindern entweder beibringen oder man lässt es. Schokolade ist in Sachen Süssigkeiten sicherlich das kleinste Übel. Da gibt es wesentlich schlimmere Dinge.

Gerhard Zirkel
*Der beim Anblick eines solchen Regals Herzklopfen bekommt* :-)

Hans-Erwin am :

Wie haben wir bloß früher die Kindheit und Jugend überlebt, als es noch nicht einmal ansatzweise soviele moralinsauere Gutmenschen wie Dich gab, die uns vor den Gefahren des Lebens geschützt haben?

Max am :

Im Luftschutzbunker? ;-)

Aber mal Spaß beiseite...
Ich verweise auf Extra 3 - Die deutsche Durchschnittsfamilie - Folge: Rente ("und wir... naja, ich mag ihn trotzdem").

Nina am :

Also sollten Supermärkte am besten keine Süßigkeiten und Knabbersachen mehr verkaufen? Und am besten gleich auch keine Pizza mehr, kein fettes Fleisch und keinen Alkohol. Könnte ja alles interessant für Leute sein, die darauf besser verzichten sollen. Eigenverantwortung bzw. Verantwortung für die eigenen Kinder sind schließlich wirklich zu viel verlangt. Genau wie seinen Kindern beizubringen, dass sie nicht alles bekommen müssen, was sie sehen.

Geht's noch?

roteroktober am :

und so Diebstahlsfreundlich drapiert 8-)

bender_21 am :

Das ist mir auch gleich in den Sinn gekommen. *fünffingerrabatt*
Die kleinen Riegel laden dazu ja förmlich ein.

Nisaoffline am :

Bissel arg viel Zotter, bei uns ist die Schokolade ein Ladenhüter.

Max am :

Na, wenn sie geklaut wird, dann wohl nicht mehr, wa?

mnb am :

Und das wird tatsächlich alles gekauft? Auch die ganz exotischen Sorten?

sosi-chan am :

In Österreich sind die Schokoladen sowieso immer beliebt (meistens).
Aber ich hab in Österreich noch nie ein Geschäft gesehn wo man alle Sorten oder die Meisten bekommt.
Ich will dahin, zu Björn! :-D

(Müsst mal bei Meinl Wien schaun vll gibts die dort alle...)

Buntentor_Einsiedler am :

Hmmmm sehr lecker!

Ich werde morgen mal vorbeikommen und mir ein paar Sorten einstecken (und bezahlen *g*)

thomas am :

und diese komischen Sorten verkaufen sich wirklich so gut?

Apotheke am :

Die Tafeln stehen zum Teil so weit hinten im Regal, dass man in die Knie gehen muss, um sie überhaupt zu sehen.

Grundir am :

Kauft das teure Zeug überhaupt einer? Ich meine ... ähm ... 2,99 EUR für noch nicht mal 100g? Nicht daß ich die Bemühungen von Zotter nicht zu schätzen weiß (und Björn wird sicher einen guten Preis bekommen haben ;), aber trotzdem ist das doch gelinde gesagt ARSCHTEUER.

Me am :

2,79. Björn ist billiger als der Zotter-eigene Onlineshop.

Und bei der großen Auswahl hab ich jetzt doch endlich mal den Shopbloggershop genutzt. :-)

Gerhard Zirkel am :

Naja, wenn man die Qualität "teurer" Schokolade mit dem Müll vergleicht der billig unter der Bezeichnung Schokolade verkauft wird ...

Gerhard Zirkel

Apotheke am :

Tafel mit 70 g: 2,79 EUR
Also läppische 3,99 EUR je 100 g!

jemand® am :

Hast du sie jemals gekostet?

T0mm1 am :

Sieht gut aus, Respekt Björn!
Trotzdem werde ich immer zur billigen Schoko greifen :-D

Jan55 am :

Die Tafeln müssen definitiv irgendwie noch vorgezogen werden.

Tönchen am :

So viel Zotterschoko bei Spar?
Das gibts wohl auch nur bei dir.
Ich hab bei uns auch noch nie so viel Zotterauswahl in einem Laden gesehen, vielleicht weil man von mir aus einfach nur 20 Minuten mit dem Auto fahren müsste um bei Zotter persönlich einkaufen zu können.

Bekannter am :

Maechtige Platzverschwendung irgendwie oO

DerSchuki am :

Björn,
seit langem Plan ich ja mal einen Besuch bei dir und dieses Regal überzeugt mich diesen Plan bald durchzuführen.

Nur... wie viel Zotter muss ich erwerben um Mengenrabatt zu bekommen?

Wie viele Sorten sind das denn? Das ich schon mal das Sparbuch plündern kann.

QueerDenkah am :

Sone Luxusschokolade passt irgendwie gar nicht zu sonem billig-Discounter! Ich mein, in einem Dacia-Autohaus werden ja auch keine Ferraris verkauft!

Me am :

Deswegen hat Björn ja auch keinen Aldi oder Penny.

Matthze am :

Naja dem Herrn Zotter direkt so viele Regalmeter zu widmen ist nun schon übertrieben. Entweder ist die Rendite bei der Schokolade einfach übertrieben gut oder Björn hat hier der kaufmännische Gedanken verlassen. Aber wenn der Onlineshop gut läuft und auch aus dem Regal gefüttert wird.......
Trotzdem nicht mehr normal.
Ich bitte daher um eine Frostatiefkühltruhenmeile in Björns Laden!

Me am :

Warum denn nicht? Da Björn mit seinem Spar-Markt ne Nische füllt kann das kaufmännisch gesehen durchaus Erfolg haben. Beispielsweise gibt es vielleicht insgesamt 1000 Interessenten für die Produkte A bis Y, für das Produkt Z(otter) dagegen nur 100. Da aber alle anderen Märkte auch die Produkte A bis Y anbieten - und das teilweise erheblich günstiger -, bleiben für Björn vielleicht nur 50 Personen übrig im Gegensatz zum Produkt Z, bei dem fast die vollen 100 verbleiben.

Darüberhinaus scheint die Marge ganz gut zu sein, wen Björn die Tafeln eigentlich billiger verkaufen wollte, auf Anfrage von Zotter hin (-> http://www.shopblogger.de/blog/archives/4295-Zotter-Preise.html ) den Preis aber erhöhen musste.

Tom (Purzelpfund.de) am :

Wieso, das ist doch eher clever. Er besetzt eine kaum besetzte Nische im hohen Qualitäts und Preissegment und zieht so Klientel an, die nicht unbedingt aus der Nacharschaft kommt. Und irgendein Bei-Kauf fällt dann sicher auch noch ab,

Mave'z am :

teuer, naja Lind und andere Firmen sind teilweise deutlich teurer

Monta am :

Aber nicht bei Schokolade. Die Große kostet da wenn ich mich nicht irre unter 3 EUR. Und da ist bestimmt doppelt so viel drin wie in der Zotter.

seakey am :

Gibts ab heut eigtl lebkuchen?

Jason am :

Ja.

Und Anfang September schmecken die eh am besten. Da sind sie noch frisch.

Tim am :

*sabber* Ich will auch dahin...

Wie es gibt heute echt schin schon Lebkuchen? Juhu! Dann geh ich gleich erstmal schauen ob sich Dominosteine irgendwo auftreiben lassen. :-)

Felix am :

Wow das sind aber arg viele Zotter sorten aufeinmal (zumindest für einen Supermarkt).
Ich komme aus Österreich und da führt nichteinmal jeder spar Zotter. Bzw kenne ich wenige Spezialgeschäfte mit der auswahl ;-)

HangoverJo am :

Solange ich die normale Basic-Schoki noch innerhalb meiner regülären Einkaufszeit finde, werde ich beim nächstenmal wieder zuschlagen.
De ganze 'Bergkäse-Bergamotte-Biobier'-Kram is nix für mich :-(

Und ne gute Tafel meiner Lieblingsschokolade (Bonnat) kostet auch 4,45€

Kommentar schreiben

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
:'( :-) :-| :-O :-( 8-) :-D :-P ;-) 
BBCode-Formatierung erlaubt
Welche Farbe hat der Himmel?
Formular-Optionen