Skip to content

Eingeritzt

Von wegen Edding... Nachdem der Fensterputzer (Danke, Volker!) heute schon da war, fiel uns auf, dass das Tag nicht nur aufgemalt, sondern in deutlich größer tatsächlich in die Scheibe eingeritzt hat. Auf dem Foto kann man das trotz der erheblichen Kontrasterhöhung kaum erkennen. Die dünnen dunklen Linien, die quer durch das Bild laufen, sind die Beschädigung. Meine Glasversicherung wird sich freuen...


Trackbacks

No Trackbacks

Comments

Display comments as Linear | Threaded

Katze on :

Merkwürdiger Stift...

Mal hoffen, dass das nicht öfter passiert.

Wippsteert on :

Bin mir nicht sicher, daß die Versicherung zahlt.
Hast Du Vandalismus mit drin?

emma on :

imho kann man sich gegen vandalismus nicht versichern lassen

Sebastian on :

Wobei mich immer wieder fasziniert wie man Glas so einfach ritzen kann! Das muss doch auch höllisch Lärm machen, oder? Und ich dachte ihr habt 24 Stunden auf? Oder hat er das ausgerechnet am Sonntag gemacht?

Puck on :

Dem Knilch sollte man sowas mal in den Hintern ritzen ... :-(

Jemand on :

Sicher, dass es nicht einfach noch Edding-Rest ist? Ich habe noch nie gehört, dass jemand ritzt und anschließend darüber malt...

Chris on :

Er schreibt doch "in deutlich größer", er hat's wohl in groß geritzt und damit's auffällt, nochma in klein draufgemalt...allerdings wundert mich auch dass das nich auffällt, Kratzen auf Glas macht ganz fürchterliche Geräusche...

Necro2k on :

Hmm.. und wieviel kostet so ne neue Ladenscheibe? Ist doch bestimmt kein Pappenstiel..
Kann man sowas vielleicht ala car-glass (ihr wisst schon, diese Autoscheibenreparatur) reparieren?

Einzelhändler Stefan on :

"Meine Glasversicherung wird sich freuen..."

Und wahrscheinlich ablehnen, weil's nur eine Verunstaltung und keine "echte" Beschädigung ist. So hat's zumindest meine ausgedrückt...

"Kann man sowas vielleicht ala car-glass (ihr wisst schon, diese Autoscheibenreparatur) reparieren?"

Nope, das geht nicht (sagt mein Glaser). Nur bei ziemlich kleinen Scheiben und der Lupeneffekt wäre selbst dann ziemlich deutlich sichtbar. In unserem Fall sogar sichtbarer als der "Tag" selbst...

Wir haben's deshalb erst mal dringelassen und halt Anzeige erstattet. Eventuell wird der Typ ja mal aufgetrieben und es ist tatsächlich was zu holen...

"Wobei mich immer wieder fasziniert wie man Glas so einfach ritzen kann!"

Das geht mit 'nem simplen Schlüssel, Schraubenzieher oder halt einem kleinen Glasschneider. So laut ist das gar nicht und selbst wenn... wer schaut heute schon hin, wenn irgendwo was quietscht...

noumoe on :

Muss man halt ne Folie aufkleben, vorher. Und dem Bösie nicht noch fame bescheren durch einen Blogeintrag.

Paulchen Panther on :

@#8: Ganz ehrlich... ich glaube, dass derjenige, der das getan hat, über genügend Mangel an Intelligenz verfügt, um nicht in der Lage zu sein, Blogs zu lesen.

maRc on :

Was für ein Schwachsinn -.-

evologiq on :

Da müsst ihr aufpassen!!

In Berlin passiert es täglich, dass Scheiben durch Flusssäure beschädigt werden. Flusssäure kann zum Tode führen, wenn sie von der Haut aufgenommen wird.

Ihr solltet in jedem Fall Anzeige erstattet, um das gleich im Keim zu ersticken und evtl hilft euch sowas hier:

www.netcam-watcher.de

Bitte nur mit Handschuhen berühren!

Energiequant on :

Das wollte ich auch grad antworten. Hab ich allerdings noch nie gesehen und ich weiß auch nicht inwieweit das einfach nur Panikmache Marke Sommerloch ist. Zu Sachbeschädigung reicht das Zeug aber allemal, immerhin wurde es wohl in der Industrie zum Scheibenätzen verwendet, was auch der Grund für die Kombination mit Grafitti o.ä. ist. Artikel über die aufgrund der Gefährlichkeit der Substanz als Anschläge gehandelten Schmierereien gibt es u.a. bei der Berliner Morgenpost. In der Wikipedia gibt es mehr über Flusssäure zu lesen.

BTW: Hab ich grad nur ein Déjà vu oder hab ich das schonmal irgendwo hier im Blog geschrieben?

Horst Horstensen on :

Vll war das Geritzte schon länger dort existent und der Depp hat nur sein Zeichen da drüber geschmiert. Dadurch ist natürlich auch das Geritzte aufgefallen.

Udo on :

Er hat such bestimmt aufgeregt, dass er mit der Ritzerei nicht ins Blog gekommen ist, weil es keiner bemerkt hat. Dann hat er nochmal drübergemalt.

Thommy on :

Ohh ha ... da wollte einer aber wirklich alles. Mir ist nicht bekannt, dass die jungs und mädels ritzen und taggen. Vielleicht wirklich einer der ins Blog wollte. Hmm mit Versicherung wir das wohl nix ... jetzt musste für ersatz quasi hoffen, dass dir wer die Scheibe einwirft und dabei gesehen wird.

Add Comment

Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
:'(  :-)  :-|  :-O  :-(  8-)  :-D  :-P  ;-) 
BBCode format allowed
Welche Farbe hat der Himmel?
E-Mail addresses will not be displayed and will only be used for E-Mail notifications.
Form options