Skip to content

Anrufprotokoll 4.5.22

Die letzten Anruf(versuch)e laut unserer Fritzbox waren allesamt für die Tonne. "Lottodreck" war durchgekommen, ist aber nun auch in der Sperrliste.

Bei uns kommt man ja ohnehin nur noch telefonisch durch, wenn man zumindest irgendeine Rufnummer übermittelt. Anrufe, bei denen die Nummer unterdrückt ist, werden direkt abgewiesen. Manchmal überlege ich ja ernsthaft, ob wir überhaupt noch telefonisch erreichbar sein müssen. Nicht nur gefühlt kommen da an machen Tagen fast nur noch unerwünschte Anrufe …


Trackbacks

No Trackbacks

Comments

Display comments as Linear | Threaded

Braunbär Bruno on :

Was bekommen die abgelehnten Anrufer denn zu hören? Einfach ein Besetztzeichen oder vielleicht eine schöne Ansage, dass der Anruf unerwünscht ist?

Parker Lewis on :

Mein Arbeitgeber (30.000+ Mitarbeiter) hat kürzlich entschieden alle Telefone abzuschaffen, sofern nicht zwingend notwendig. Eine Störquellen weniger ;-)

ich bins nur on :

Dann wird halt ab jetzt über Webex, Skype, Teams und Konsorten "telefoniert".
Nicht viel gewonnen, außer vielleicht dass man nicht noch einen Kanal im Auge behalten muss (Telefon klingelt, während man in Online Konferenz ist).

Oder habt Ihr sowas nicht?

Braunbär Bruno on :

Das ist dann so, wie wenn die Leute sagen, dass sie gar keinen Fernseher haben. Sie aber Netflix, Mediatheken und Co. auf allen Geräten sehen.

Parker Lewis on :

PS: Wieso werden Adjektive bei dir groß geschrieben,?

SPages on :

Prinzipiell könnte man über eine Whitelist (alle Verboten außer) nachdenken. Aber Kundenanrufe sind dann halt auch nicht mehr möglich.

Spiderman on :

Hol Dir doch eine 0900er-Nummer, dann kriegste wenigstens Geld für die Spam-Anrufe

Markus on :

Sinnvolle Anrufe erhalten wir auch nahezu gar nicht mehr. Mit der Umstellung auf FTTH haben wir daher das Festnetz gekündigt.

de01002 on :

Ich verstehe es nicht. Einerseits habe ich seit 25 Jahren ein und dieselbe Rufnummer meiner Firma und die Quote von Spam-Anrufen ist quasi Null. Wieso Du so viele Spam-Anrufe bekommst, ist mir völlig schleierhaft. Vielleicht auf irgendwelchen dubiosen Listen gelandet?

Andererseits rufen auch wir - technisch bedingt und historisch gewachsen - ohne Rufnummer an. Es gibt Firmen und Personen, die meinen, da nicht rangehen zu müssen. Da zucken wir dann mit den Schultern und informieren eben nicht über das Lieferproblem. Muss der Kunde halt uninformiert warten. Und nein, wenn ich abgewiesen werde, mache ich mir auch garantiert nicht die Mühe, denen eine Mail zu schreiben. Selbst gebasteltes Problem.

Mikado on :

Da wärst du mich als Kunde aber ziemlich schnell los wenn du es aus welchen Gründen auch immer nicht für nötig hältst deine Rufnummer zu übermitteln...

Rächer der Rufnummernunterdrückten on :

Ist Rufnummernunterdrückung im Geschäftsbereich nicht eigentlich unzulässig?

Ulli on :

Unterdrückte Nummern landen bei mir direkt auf dem Anrufbeantworter. Bisher hat da noch selten jemand was aufgesprochen.

Add Comment

Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
:'(  :-)  :-|  :-O  :-(  8-)  :-D  :-P  ;-) 
BBCode format allowed
Welche Farbe hat der Himmel?
E-Mail addresses will not be displayed and will only be used for E-Mail notifications.
Form options

Submitted comments will be subject to moderation before being displayed.