Skip to content

Zu viel Google

Ein Kunde hat eben nach Gugelhupf gefragt.

Ich ertappte mich dabei, wie ich es in Gedanken völlig automatisch als "Googlehupf" buchstabierte. :-|

Trackbacks

Comments

Display comments as Linear | Threaded

Anonymous on :

Du bist eindeutig überarbeitet

Silver Fee on :

Nöh, da kündigt sich schon wieder eine Rechtschreibreform an. Gugelhupf ist ja sooowas von altbacken. Im übertragenen Sinne, meine ich natürlich. :-)

Simon on :

Hmmm... googlehupf... naja www.kann jedem mal passieren.com
da. schon wieder...^^

Katja on :

solange du in einem lustigen gespräch nicht LOL schreist, ist doch alles ok :-D

500beine on :

Schon mal einem Dialog gelauscht
und dich dabei ertappt, dass du nach
dem Kommentarkästchen suchst,
um deinen Senf dazu zu geben..?
Dann, dann wird es haarig.
Wirklich.

Hydi on :

Das ist doch eindeutig neue Rechtschreibung, wie Silver Fee schon sagte, Das sollte so in den Duden rein ;-)

http://mitglied.lycos.de/hydkuno87/microbuttons/fs-fuchsen01.png

icewind on :

Es soll ja leute geben, die Rufen bei der Hotline des ISP an, und beschweren sich darüber, nicht ins internet zu kommen, weil das als Startseite eingerichtete Google mal kurzzeitig Probleme hat und es eine Fehlermeldung gibt.

Natürllich _ohne_ vorher mal eine andere Internetseite ausprobiert zu haben.

Uwe on :

Schonmal bei Google nach "Googlehupf" gesucht?
Überraschend, was da alles auftaucht.....

Und während es die Seite www.googlehupf.tk tatsächlich gibt, erscheint bei www.googlehupf.de eine Unterseite von lustich.de :-)

Volker Schepker on :

Wird das nicht sogar nur "Guglhupf" geschrieben? (ohne e)?
Wenn das richtig war, krieg ich dann einen? ;-)

Anonymous on :

Bitte auf Link klicken. Wikipedia hat oft Recht...

Silver Fee on :

Leider nein. Kein Gugelhupf für dich. Laut Duden heißt es Gugelhupf oder auch Gugelhopf (Schweiz).

Andreas on :

Bei Karstadt gab es neulich Webhosen...

Bevor mir klar wurde, was die meinen, überlegte ich sehr lange, warum man fürs Internetsurfen andere Hosen anziehen soll ;-)

Andre Heinrichs on :

Ich gestehe, ich habe den Begriff eben auch so gelesen, dass man da meinen könnte, es ginge um Hosen für's Web. ;-)

Kyu on :

Ging mir auch so. Ich verbringe zuviel Zeit vorm Rechner, scheint mir :-)

ChiefBroady on :

*aaaarg* Ich habs auch erst mit der Betonung auf Web wie www. gelesen. Erst als es keinen Sinn gemacht hab bin ich auf die andere Bedeutung gekommen.

Ich glaub mein Gehirn ist kaputt, gibts irgendwo Ersatzteile?

Energiequant on :

Daß man von einem nicht funktionierenden Google gleich aufs ganze Internet schließt ist aber auch (nicht nur) mir beim Ausfall vor ein paar Wochen mal wieder passiert...

Londo on :

Also ich finde das logisch: ein Googlehupf ist ein Kuchen, der im Internet suchen kann :-)

Koki on :

Sehr schön ist auch immer wieder die Email-Badewanne. Wobei die auch nicht zum Aufsammeln elektronischer Post dient sondern lediglich emailliert wurde. :-)

Add Comment

Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
:'(  :-)  :-|  :-O  :-(  8-)  :-D  :-P  ;-) 
BBCode format allowed
Welche Farbe hat der Himmel?
E-Mail addresses will not be displayed and will only be used for E-Mail notifications.
Form options